Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Jameson The Whiskey Makers Series 0,7 ltr.
Distillers Safe by Head Distiller Brian Nation

Jameson The Whiskey Makers Series 0,7 ltr. Distillers Safe by Head Distiller Brian Nation
Keine Bewertung
Hersteller: Jameson - Irish Distillers Pernod Ricard  
Simmonscourt Road
Simmonscourt House
Ballsbridge, Dublin 4
Irland
Land: Irland  
Region: Midleton  
Abfüller: Irish Distillers  
Typ: blend  
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Torfgehalt: keiner
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,550 kg
EAN: 5011007022372
Artikel-Nr.:7446615
  • 44,79 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 63,99 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Aroma: Feine Zuckernoten treffen auf saftige Grapefruit-Aromen, grünen Pfeffer und einen Hauch Marzipan.
Geschmack: Anklänge von Zimt mit zarten Noten von Lakritze, Mandarine und gemahlener Mandel.
Im Nachkkang ein leichtes, pikantes finish das in Gerstennoten gipfelt.

Ausbau: Bourbon Casks (?)

Besonderheit: non chill-filtered - immerhin - , gefärbt, 43% immerhin, sonst keine Angaben zu nichts.
This blended whiskey utilizes the original copper pot still distillate. Und nu?
"The Distiller’s Safe is a whiskey that celebrates the craft of our Head Distiller, Brian Nation, and his mastery of the Irish Pot Still. The spirit safe is an instrument allowing him to sample what’s going on inside the still, a confirmation of quality at every turn.
Delivering a smooth mouthfeel and gentle notes of apricot, cinnamon and melon, The Distiller’s Safe pays respect to the character of the distillate. Long before barrels make their mark, a pot still has the first say."

Jameson, die einzige Irish whisky Marke der Welt, die mehr als eine Million cases jährlich verkauft, mit 78% Marktanteil im wichtigen US amerikanischen whisky Markt beim Irish, spürt anscheinend den inneren Drang zur Expansion ihrer range.
Nach verschiedenen „Innovationen“ wie den cask mates gibt’s ein wahres Bombardemt mit neuen whiskey families unter den Namen “The Whiskey Makers Series”, Heritage whiskeys und The Deconstructed Series.
The Whiskey Makers Series besteht aus drei Jameson whiskies und feiert die Menschen hinter Jameson und ihr Handwerk: The Distiller’s Safe, unter Verwendung von original copper pot still distillate.
The Cooper’s Croze, ein blended whiskey gereift in virgin American oak barrels, seasoned bourbon barrels und Spanish Iberian sherry casks, betont die Rolle eines Wekzeuges namens croze, ein Hobel mit dem die Nuten für die Faßdeckel in die Dauben gehobelt werden.
The Blender’s Dog – auch ein blend? - ein whiskey der unverkennbar dem “dog” oder schottisch valinch gewidmet ist, mit dem man Proben aus Fässern entnimmt.
Die Heritage Whiskies sind nicht wirklich neu, es sind der Jameson Black Barrel, Jameson Crested und Jameson Signature. Der Crested ist der Nachfolger des Crested Ten. Alle drei sind triple-distilled und alterslos.
The Deconstructed Series ist eine range of Irish Whiskeys vom Oktober 2015, die jeweils bestimmte Aromen betonen.
Jameson Bold ist ein pot still whiskey mit Noten von Apfel und Gewürzen.
Jameson Lively ist ein grain whiskey mit Noten von Citrus und Chili.
Jameson Round – ist ein whiskey mit Noten von Vanille und Frucht.
Cask mates oder zu deutsch Faßkumpel...
Der whisky ist finished in stout-seasoned whiskey casks, Holzfässern in denen vorher Irisch Stout oder Starkbier war. Säntis läßt grüßen.
Angefangen hat es damit, daß die Brauerei von Jameson Fässer für die Bierreifung haben wollte… warum dann nicht auch umgekehrt?

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: