Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Schladerer Rote Williamsbirne Spezialitäten 0,7 ltr.

Schladerer Rote Williamsbirne Spezialitäten 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Alfred Schladerer  
Alfred-Schladerer-Platz 1
Alte Schwarzwälder Hausbrennerei GmbH
D-79219 Staufen
Deutschland
Land: Deutschland  
Region: Schwarzwald  
Abfüller: Schladerer  
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 4047300008042
Artikel-Nr.:7380608
  • 40,45 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 57,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Reife Birnenaromatik mit dezenten Gewürznoten (Muskatnuß, Zimt, Nelke). Intensiver, kraftvoller Geschmack, leicht von Muskatnuß geprägt.

Besonderheit: Für diesen besonderen Brand werden handverlesene Früchte aus dem französischen Rhônetal einer gekühlten und damit kontrollierten Gärung ohne Stil und Kerne unterzogen. Der dabei gewonnene reine Fruchtcharakter unterstreicht das besondere Aroma dieser Williams-Birnen-Art. Die Reife erfolgt in Steintongefäßen – so wird das markant fruchtige Aroma des Brandes vollendet.
Die Kunst des Obstbrennens wurde im Hause Schladerer schon immer mit besonderer Sorgfalt betrieben. Nach herkömmlicher Art, jedoch mit einer nach und nach aus eigener praktischer Erfahrung hochentwickelten Technik und dem jahrzehntealten Know-how der Brennmeister, werden hier Obstbrände mit bisher nicht erreicht hohem Qualitätsstandard hergestellt.
Nach herkömmlicher Art auf kupfernen Brennblasen, jedoch mit einer ausgereiften und nach eigenen Erkenntnissen hochentwickelten Steuertechnik, werden die Maischen mit feinstregelbarer Dampferhitzung schonend gebrannt. Dabei entscheiden die Erfahrung und der geschulte Geschmackssinn des Brennmeisters über das Gelingen des Destillationsvorgangs. Es gilt durch sorgfältiges Trennen von Vor- und Nachlauf, das Brenngut so gefühlvoll wie möglich zu behandeln, um die Aromen sich bestens entfalten zu lassen und zu erhalten. Auch der umweltgerechten Entsorgung der Brennrückstände widmen wir viel Aufmerksamkeit. Die natursauren Obstmaischen werden neutralisiert, die Feststoffe nach Trennung von Flüssigkeiten kompostiert, die Kerne ausgesiebt, getrocknet und heizkostensparend verbrannt.
Hauptsächlich Stein- und Kernobst besitzt relativ viel Fruchtzucker, der durch die Gärung in Alkohol umgewandelt wird. Diesen wiederum destilliert man mit dem Aroma der jeweiligen Frucht während des Brennvorgangs aus der Maische heraus. Ein solches Destillat bezeichnet man dann als Wasser, zum Beispiel Kirschwasser.
Für Schladerer Spezialitäten wird nur handverlesenes Obst einer bestimmten Region, bzw. einer bestimmten Sorte verwendet. Dabei reifen diese ausgesuchten Destillate über Jahre entweder im Steintonkrug oder im Holzfaß und erhalten so ihren milden Charakter. Durch ein ideales Verhältnis von Gehalt und Aroma entsteht ein unvergleichlich harmonischer Geschmack, den Obstbrandkenner besonders zu schätzen wissen.
 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: