Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Molinari Caffe Liquore 0,7 ltr.

Molinari Caffe Liquore 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Molinari Italia spa  
Via Carlo Vinneo 8
00197 Rom
Italien
Land: Italien  
Abfüller: Molinari  
Alkoholgehalt: 32,00 % vol
Mit Farbstoff: Ja
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 8002095736606
Artikel-Nr.:7882603
  • 14,13 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 20,19 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Beschreibung: MolinarI Sambuca wurde 1945 von Angelo Molinari in Civitavecchia, in Italien, gegründet. Seit den 70er Jahren wird MolinariI exportiert und ist mittlerweile Weltmarktführer im Sambuca-Segment.
Die begehrte Anisspirituose Molinari Extra ist ein Destillat aus Sternanis, abgerundet mit aromatischen Gewürzen, die in einer Geheimrezeptur der Familie Molinari hinterlegt sind. Molinari Extra ist der einzige Sambuca, der die Bezeichnung „Extra“ aufgrund seiner hervorragenden Qualität tragen darf.
Gerne wird er pur oder mit drei Kaffeebohnen („con la mosca“- Ritual) getrunken.

Molinari Caffè Liquore ist die mildere und dunklere Variante des Klassikers Extra Sambuca - eine Komposition aus Extra Sambuca, hochwertigem italienischen Kaffee und natürlichen Kräutern aus der geheimen Rezeptur. Egal ob pur auf Eis oder mit Milch – immer ein besonderer italienischer Genuss.
Die Herkunft und die genaue Bedeutung des Begriffs „Sambuca“ war bis vor Kurzem nicht zu 100% geklärt. Die einen behaupten, dass der Begriff vom „Sambucus nigra“ (schwarzem Holunder) stammt. Die anderen meinen, dass sich der Name von der Bezeichnung der Schiffe der Sarazenen, den “Sambucos”, ableitet. Bislang ließ sich jedoch kein Beweis finden, ob die eine oder die andere These richtig ist.
Ein 1982 von der Kirche veröffentlichter Brief des Sambuca-Urvaters Luigi Manzi (1809 – 1873) soll nun Licht ins Dunkel bringen. In besagtem Brief an die Kirche beschreibt er, dass sich der Name seines neuen Likörs “Sambuca” vom ”sambuchelli“ ableitet, einem damaligen Erfrischungsgetränk aus Wasser und Anis (Quelle). Im Jahr 1851 präsentierte Manzi seinen Sambuca di Manzi in Civitavechia.

Empfehlung: Sambuca al Caffè paßt sehr gut zu einem Cappuccino Shot mit Sahne und Zimt darauf. Pur als Digestif oder als Begleiter zum Kaffee, Zugabe im Espresso, mit Eis "on the rocks" oder als Basis für viele aufregende Cocktails, Longdrinks und Shots. Paßt sehr gut zu Glacé, Patisserie oder ganz speziell zu Tiramisu!

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: