Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Nonino UE Gran Reserva 26 Jahre 0,7 ltr.

Nonino UE Gran Reserva 26 Jahre 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Nonino distillatori  
Via Aquileia, 104 - Fr. Percoto
33050 Pavia di Udine (UD)
Italien
Land: Italien  
Region: Friaul  
Abfüller: Nonino  
Jahrgang: 1986
Alter: 26 Jahre
Alkoholgehalt: 47,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 8002092015438
Artikel-Nr.:7266606
  • 311,45 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 444,92 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
  • Anzahl: 1 Artikel
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Intensiv bernsteinfarben und samtig.
Aroma: Sinnlich und lang anhaltend. Er verfügt über Noten von Konfitüre, Waldfrüchten, Trauben und Pflaumen, kandierten Früchten, Gewürzen, Vanille, Mandeln, Trockenfrüchten und Schokolade.
Geschmack: Am Gaumen ist er reich und würzig und die aromatischen Duftnoten finden Bestätigung.
Im Nachklang lange.

Besonderheit: Ue oder Uva ist ein Traubendestillat bei dem die Schale, der Saft und das Fruchtfleisch der ganzen Traube für die Herstellung verwendet werden. Es ist also kein Grappa. Durch den hohen Anteil Traubensaft wird der erzielte Traubenbrand elegant und behält seine sortentypischen Aromen. Die Familie Nonino bekam 1984 als erste Destillerie die offizielle Genehmigung der italienischen Regierung einen reinen Traubenbrand herzustellen. Die glasklaren Ùe reifen in Edelstahltanks.
Gran Riserva Nonino 26 Jahre, Jahrgang 1986 in Barrique gereift, ÙE Monovitigno besteht aus Merlot, Pinot, Schioppettino und Traminer Trauben, in Barrique gereift. Natürliche Reifung im Barrique ohne Zusatz von Farbstoffen.
Das Traubendestillat ÙE vereint in sich die Eleganz des Weinbrands und den Charakter des Grappa. ÙE bedeutet Traube in friulanischer Sprache.
Am 27. November 1984 kreierten Benito und Giannola das Traubendestillat, indem sie die Schale, das Fruchtfleisch und den Saft der Trauben auf einmal destillierten. Die Genehmigung des Ministeriums zur Produktion des Traubenbrands (D.M. 20.10.84) wird auf besonderen Antrag der Noninos gewährt. Der Erfolg im Lauf der Jahre ist so groß, daß sowohl italienische als auch ausländische Destillateure dem Nonino Modell folgen.

Riserva di annata, Monovitigno sind Traubenbrände, die getrennt mit handwerklicher Methode destilliert und über 5, 14, 18, und 26 Jahre in Barriques aus Limousin, Nevers und ex-Sherry gereift werden. Produktion mit Jahrgangsangabe und numerierten Flaschen. Frische, reif gelesene Monovitigno oder Jahrgangstrauben von Merlot, Pinot, Schioppettino und Traminer. Fermentation unter Luftabschluß, in Edelstahlbottichen, bei kontrollierter Temperatur. Unmittelbar danach wird destilliert, um das Entstehen einer schädlichen Nachgärungen zu verhindern. Die handwerkliche Destillation erfolgt diskontinuierlich unter Ausscheidung des Vor- und Nachlaufs in besonderen Dampfbrennblasen, die von Benito Nonino für die Destillation der Trauben geschaffen wurden. Die Destillation erfolgt sehr langsam, damit die flüchtigen Stoffe, die für die Duftbildung verantwortlich sind, richtig verdampfen und anschließend kondensieren können. So bleiben die wertvollen organoleptischen Eigenschaften erhalten.
Der ÙE Gran Riserva 26 Jahre in Barrique gereift sollte bei Raumtemperatur in einem weiten ballonförmigen Kristallglas serviert werden und vor dem Genuß einige Minuten im Glas ruhen.
Um das 29. Jubiläum der Schaffung des Traubenbrands ÙE durch die Noninos zu feiern, entnimmt Familie Nonino am 09. Juli 2013 aus ihren Reifekellern ÙE Nonino Monovitigno Gran Riserva 26 Jahre, den Traubenbrand, der 26 Jahre im Barrique Nr. 641 aus Limousin-Eiche ausgebaut wurde. Das ist einzigartig, was Innovation und Forschung anbelangt, denn entgegen der Literatur, die eher dazu rät, neutrale Destillate in Barriques auszubauen, bleiben die eleganten Eigenschaften der Rebsorten erhalten. In den Kellern der Brennerei beginnt am 29. April 1987 die Reifung im Barrique Nr. 641 aus Limousin-Eiche ohne Zusatz von Farbstoffen.
Es erfolgt eine manuelle Abfüllung in mundgeblasene, nummerierte, datierte und mit 24-karätigem Gold-Aufdruck versehene durchsichtige Flaschen à 700 ml. Der Verschluß besteht aus einem Kork, 24 Karat vergoldetem Metall und einem echtem Lederbändchen. Ein zusätzlicher mit 24 Karat vergoldeter Glasverschluss liegt bei.
Einzeln verpackt in eine Geschenkpackung, eine Holzkiste aus Nußbaum. Verkauf nur auf Bestellung, solange der Vorrat reicht. Sagt Nonino.