Shetland reel Gin 0,7 ltr.
Ann Cleeves Wild Fire

Shetland reel Gin 0,7 ltr. Ann Cleeves Wild Fire
Keine Bewertung
Hersteller: Shetland Distillery Company  
ZE2 9EF Unst
Shetland
Vereinigtes Königreich
Land: Schottland  
Region: Highlands  
Abfüller: Saxa Vord distillery  
Typ: Gin  
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 5060396530180
Artikel-Nr.:7535609
  • 33,87 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 48,39 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
Aroma: Inspiriert vom Roman Wild Fire ein balancierter London Dry Gin mit Wacholder und süßen Gewürznoten, die ein anhaltendes wärmendes finish ergeben.

Geschmack: Ohne Wasser zeigen sich Noten von wärmendem Zimt und süßer Orange die sich am Gaumen halten. Das lange finish hat eine aromatische Würze mit einem Touch
von Hitze von den getrockneten roten Chillies. Wild Fire paßt hervorragend mit einem guten tonic, weil es die Hitze der Gewürze mildert und die Citrusnoten des Sauerampfers der Orangenschalen hervorhebt.


Beschreibung: real Gin, echter Gin oder ein reel Gin, ein schottisches Tänzchen? Gute Frage.

Ann Cleeves (* 1954 in der Grafschaft Herefordshire, England) ist eine populäre Kriminalschriftstellerin, deren Romane in über 20 Sprachen übersetzt wurden. Neben Großbritannien erlangte sie besonders in Skandinavien und Deutschland Bekanntheit.
Bekannt sind die Serien um die Protagonisten George & Molly Palmer-Jones, Inspector Stephen Ramsay, Vera Stanhope in Nordengland und die Shetland Krimis um DI Jimmy Perez. Wild Fire ist der 8. und vorerst letzte Shetland Krimi von Ann Cleeves

Shetland, die Insel Unst, Gin und auch eine geplante whisky distillery... kommt einigen bekannt vor? Nur diesmal könnte es etwas werden. Anders als bei der unglücklichen Blackwood Unternehmung steht hier ein Veteran der schottischen whisky Industrie hinter den Plänen für The Shetland Distillery Company. Auch wenn auf den Reel Gin Flaschen etwas von Saxa Vord Distillery steht.
Stuart Nickerson war zuletzt bei der Glenglassaugh distillery, die er reaktiviert hatte. Nach dem Verkauf an Billy Walker durch den Besitzer wandte sich Stuart einem schon öfter unternommenen Projekt zu, eine whisky distillery auf den Schetlands. Nur er begann nicht von ganz vorn.
The Shetland Distillery Company wurde von vier Personen geschaffen. Über 8 Jahre haben Frank und Debbie Strang das ehemalige Gelände der RAF in Saxa Vord auf der Shetlandinsel Unst in ein preisgekröntes Touristenziel mit year round self-catering accommodation und saisonaler Unterkunft sowie einem bar/restaurant verwandelt. Die The Malt Whisky Company von Stuart und Wilma Nickerson hat mitllerweile eine eigene range von unabhängig abgefüllten single malt Scotch whiskies herausgebracht. Gemeinsam wollen sie Schotlands nördlichste Scotch whisky distillery und the most northern gin distillery in the UK bauen.
Nach einigen Versuchen einigte man sich bei Gin auf ein Rezept mit apple mint, die auf Unst von der Firma Unst Market Garden angebaut und geerntet wird. Außerdem sind auch Wacholder natürlich, Coriander, Orris Wurzel, Cassiazimtinde und Zitronenschalen enthalten.
Damit konnte die first legal distillery in the history of the islands Gestalt annehmen. Sie liegt am nördlichen Ende von Unst, der nördlichsten bewohnten Insel im Vereinigten Königreich. Sie ist auch vom Shetland mainland nur durch zwei Fahrten mit Fähren über die Insel Yell erreichbar.

Shetland Distillery Director, Stuart Nickerson said: "We were very excited when Ann approached us last year to create a gin designed to match her eighth and final Shetland book. We have taken a great deal of time over the gin production and hope all Ann's fans as well as our own customers enjoy Wild Fire which is a slowly warming gin with a lasting finish that mirrors the exciting end to the Shetland series of books."
Ann Cleeves said: "What better way to celebrate the last of the Perez books than by raising a glass of Wild Fire gin produced in the islands by the wonderful Shetland Reel?"