Oxley Cold Distilled 0,7 ltr
London Dry Gin

Oxley Cold Distilled 0,7 ltr London Dry Gin
Keine Bewertung
Hersteller: Oxley Spirits Company  
Timbermill Way, Gauden Road
SW4 6LY London
Vereinigtes Königreich
Land: England  
Region: London  
Abfüller: Oxley Spirits Company  
Typ: Gin  
Alkoholgehalt: 47,0 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,714 kg
EAN: 7640175740467
Artikel-Nr.:7582704
  • 32,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 46,79 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charkteristik:
Aroma: Bemerkenswert frisch, sauber und klar. Ein klares, süßes lemon tart Aroma zu Beginn das von frischem Wacholder und Anis abgerundet und harmonisiert wird.

Geschmack: Sehr elegante Textur mit rundem Körper. Ein anfängliches saftiges, süßes Citrusaroma, balanciert von mehr dominantem Wacholderaroma das den Gaumen ausfüllt.
Leichte Gewürz- und Kräuternoten in einem eleganten und langen finish.


Beschreibung: Die Kälte- oder Vakuumdestillation beruht auf reiner Physik. Der Siedepunkt von Flüssigkeiten ist abhängig vom Luftdruck der Umgebung. Bei Wasser ist der Siedepunkt auf Meereshöhe bei 100°C, bei Alkohol ist der Siedepunkt bei etwa 78°C erreicht. Deswegen funktioniert Destillation – oder ein Schnellkochtopf.
Der Luftdruck nimmt mit zunehmender Höhe über dem Meer ab, damit sinkt der Siedepunkt von Flüssigkeiten deutlich ab, je höher man aufsteigt.

Für Gin ist das spannend, da beim er- oder gar überhitzen der botanicals während der Destillation wichtige Aromen zerfallen können.
Daher ist die kunstvolle Trennung der foreshots und feints, dem teils ungenießbaren Vor- und Nachlauf vom gewünschten heart oder Mittellauf durch den Master Distiller so wichtig.

Destillieren bei geringerem Umgebungsdruck, also in großer Höhe oder unter Vakuum macht die Dinge also viel einfacher…. man könnte auch von einer Abkürzung und Risikominimierung reden.
Das funktioniert bei Destillation im einem Hochvakuum schon bei einer Temperatur von – 5°C, also unter dem Gefrierpunkt. Da passiert zwar eine Trennung von Bestandteilen, aber keine eigentliche Destillation.
Oxley gehört zu Bacardi wie auch der Bombay Saphire Gin, er entsteht aus einem Mazerat mit hochprozentigem Neutralalkohol aus Getreide, darin werden 14 Botanicals für etwa 15 Stunden mazeriert.
Die tägliche Produktion ist gering, 240 Flaschen Oxley Gin am Tag werden gemacht, die Entwicklung des Verfahrens soll 8 Jahre gedauert haben.