Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Gin 27 Premium Appenzeller Dry Gin 0,7 ltr.

Gin 27 Premium Appenzeller Dry Gin 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Appenzeller Alpenbitter AG  
Weissbadstrasse 27
CH-9050 Appenzell
Schweiz
Land: Schweiz  
Region: Appenzell  
Abfüller: Appenzeller Alpenbitter  
Alkoholgehalt: 43,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,500 kg
EAN: 7610082041537
Artikel-Nr.:7511604
  • 29,19 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 41,71 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Er vereint Tradition und Bodenständigkeit, Charakter und eine über Generationen gepflegte Kräuterkompetenz in einem, der neue Gin 27. Mit seinem ausgeprägten Wacholderaroma, der leichten Koriandernote und der ausgewogenen Mischung aus asiatischen Gewürzen, schmeckt der Gin 27 frisch und würzig.

Beschreibung: Den aussergewöhnlichen Namen verdankt dieser Gin seinem Entstehungsort, der Weissbadstrasse 27 mitten in Appenzell. Sein Rezept? Das wird gut gehütet, wie so manch anderes in Appenzell. Da kann Uwe Ochsenknecht ein Lied davon singen...
Die Barfachleute Peter Roth, Christian Heiss und Markus Blattner waren an der Entwicklung des Gins 27 wesentlich beteiligt. Sie unterstützten das Fine Tuning und gaben Anregungen, welche von den Appenzeller Destilleuren aufgenommen wurden. Gemeinsam liessen sie ihn zu dem wachsen, was er ist. Ein Gin mit unverkennbarem Charakter.
Der Gin 27 ist ein Appenzeller Qualitätsprodukt, das um seine Herkunft kein Geheimnis macht. Er ist ein eigenständiger Gin mit einem ausgeprägten Wacholderaroma und hat das Zeug zum Klassiker. Tradition und Bodenständigkeit, Charakter und eine über Generationen gepflegte Kräuterkompetenz vereinen sich im GIN 27 der Schweizer Traditionsbrennerei Appenzeller Alpenbitter.
Den einzigartigen Charakter des Schweizer Destillats prägen sein würziges Wacholderaroma in Kombination mit dem zweiten klassischen Gin-Bestandteil Koriander und asiatischen „Botanicals“ wie Zimt, Muskat und Kardamom. Orangen- und Zitronenschale schenken GIN 27 die nötige Frische. Süssholz und Veilchenwurzel runden die Komposition harmonisch ab.
Besonders sind beim GIN 27 nicht nur seine Ingredienzen, sondern auch die Entwicklung. Das Wissen, die Erfahrung und der geschulte Geschmack der Bartender-Überlieger Peter Roth, Christian Heiss und Markus Blattner sind in die Entstehung des Appenzeller Gins eingeflossen. Sie haben die Spirituose in verschiedenen Degustationsphasen getestet und durch ihr Urteil wesentlich den Geschmack beeinflusst. Die drei Experten sind vom Ergebnis begeistert und loben neben dem würzigen Wacholdergeschmack unter anderem auch den indisch-asiatischen Touch als Gegenpol zur appenzellerischen Bodenständigkeit.
Geburtstort des Schweizer Gins ist die Weissbadstraße 27 in Appenzell, Sitz der Appenzeller Alpenbitter AG. Das Familienunternehmen, das im vergangenen Jahr sein 111. Jubiläum feierte, ist in der Schweiz vor allem als Hersteller des Kräuterlikörs Appenzeller Alpenbitter bekannt.