Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Hennessy Paradis Imperial Cognac 0,7 ltr.

Hennessy Paradis Imperial Cognac 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Moet Hennessy Estates & Wines  
24 Rue Jean Goujon
CS 30014
75008 Paris
Frankreich
Land: Frankreich  
Region: Fine Champagne  
Abfüller: Hennessy  
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 3245995104112
Artikel-Nr.:7163606
  • 2.432,10 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 3.474,43 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
  • Anzahl: 1 Artikel
Charakteristik: Ein schimmerndes Bernstein-Gold. Im Aroma anspruchsvoll und mit Raffinesse, mit Noten nach Jasmin und Orangenblüten, gewürzt von rauchigen Akzenten.

Ausbau: Eichenfässer

Besonderheit: Der beeindruckende Hennessy Paradis Imperial wurde am 12. Mai 2011 der Welt präsentiert. Er enthält seltene Destillate aus dem 19 . und 20. Jahrhundert im blend und wurde inspiriert durch einen Cognac den Hennessy 1818 für Zar Alexander I als Geschenk seiner Mutter, Kaiserin Maria Feodorovna, kreiert hatte. Paradis Imperial wurde von Master Blender Yann Fillioux geschaffen, der das majestätische des 1818 bestellten Cognacs nachempfinden wollte. Verpackt - natürlich - u.a. in einem eleganten Dekanter aus Kristallglas, entworfen von Stephanie Balini, mit einem goldenen Etikett von 18 karätigem Gold. Er besteht aus alten Cognacs, die hauptsächlich aus den Gebieten der Grande und Petite Champagne stammen. Diese Cognacs wurden dem Paradis Reservelager, das 1774 eingerichtet wurde, entnommen.