Cape Bridge Pinotage Rose 2017 0,75 ltr.

Cape Bridge Pinotage Rose 2017 0,75 ltr.
Bewertung: 5,0
Hersteller: Leeuwenkuil Family Vineyards  
Bottelary Road
Koelenhof
Western Cape
Südafrika
Inverkehrbringer:H. M. Witt & Co Gmbh
Julius-Faucher-Str. 32
28307 Bremen
Deutschland
Land: Südafrika  
Weinart: Roséwein  
Anbaugebiet: Coastal Region  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Pinotage
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,200 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 4260048310196
Artikel-Nr.:6756216
  • 4,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 6,00 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 8-14°C

Rebsorte: Pinotage

Charakteristik: Ein ansprechend lachsfarbener Wein, überfließend von eleganter Sommerfrucht. Trocken, schlanker und frischer Körper, lebendige Säure, Erdbeer- und Himbeerenaromen, angenehm unkompliziert und mit einem anhaltenden balancierten Nachklang.

Empfehlung: Zur leichten Küche.

Herkunft: Die Cape Bridge Qualitätsweine bieten ein umfangreiches Sortiment mit überzeugendem Preis-/Leistungsverhältnis. Alle Weine werden in Südafrika (Coastal Region) abgefüllt, ausgezeichnet mit dem Zertifikat "Wine of origin" des südafrikanischen Wein- und Spirituosenamtes. Der fruchtige, unkomplizierte Trinkgenuss dieser Weine überzeugt in der Gastronomie sowie im Fachhandel. Die größte private Weinfarm, Leeuwenkuil Family Vineyards, Koelenhof mit 800ha Rebfläche liefert uns eine ausgewählte Selection von besten Trauben für Cape Bridge. Die Familie scheint gerne unter sich zu bleiben, es ist keine homepage zu finden.
Leeuwenkuil Farm liegt im Inland, weg vom Ozean und in einer Landschaft mit wogenden Hügeln, kleineren Bergen und großen Gebirgsketten am Horizont. Man befindet sich im grünen Herzen des südafrikanischen Weinbaus. Besitzer ist die Familie Dreir und der erste Eindruck ist eine Ansammlung von weißen Gebäuden in einem Meer von fruchtbarem Grün. Mr. Dreir's Vorfahren erhielten dieses Land 1693 und bebauten es ab 1705. Im 18. Jahrhundert waren sie Schaf- und Getreide Farmer aber heute haben sie über 800m² Weiberge mit Chenin, Pinotage, Shiraz und anderen Weinsorten, darunter natürlich Sauvignon blanc. Der Africaans Akzent ist hier deutlicher, und in einer stillen und kompromißlosen Art geht man ans Weinbauwerk.
Die Weine werde mit modernen, sauberen Methoden gemacht, die Ausstattung nutzt Temperaturkontrolle und Techniken, die auf Erfahrung beruhen wie die frühe Pressung des Pinotage um die Bitterkeit gering zu halten, die er bei zu langem Kontakt mit den Schalen entwickelt. Einzelne Parzellen werden einzeln geerntet und vinifiziert, dabei werden Informationen aus Infrarot Luftbildern benutzt. Erstaunlicherweise wird bei der Größe des Besitzes, unter anderem steht hier der größte einzelne Pinotage Weinberg der Welt, wird von Hand gelesen. Die Böden sind ideal für Trauben, hauptsächlich Malmsbury Schieferböden, die für die Wurzeln das richtige Feuchtigkeitsniveau halten. Leeuwenkuil bedeutet Löwenteich.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: