Palacios Remondo La Vendimia Rioja 2013 0,75 ltr.

Palacios Remondo La Vendimia Rioja 2013 0,75 ltr.
Bewertung: 4,0
Hersteller/
Vertrieb:
Bodegas Palacios Remondo S.A.  
Ctra de Zaragoza, 8
26540 Alfaro, La Rioja
Spanien
Land: Spanien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Rioja  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Garnacha, Tempranillo
Jahrgang: 2013
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
Artikel-Nr.:6013944
  • 8,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 11,67 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorte: Überwiegend Garnacha, Tempranillo

Charakteristik: Ein ungefilterter biodynamischer Rioja mit Garnacha als Hauptanteil. Ein Mittelgewicht, komplett, hinreißend würzig und mit einer großen Harmonie von Tannin, Säure und Aroma. Präzise gemacht aber kaum im Grundcharakter verändert, sanft und mineralisch mit Noten nach der Erde in der die Trauben wachsen. Rot-schwarze Früchte, beeindruckend, mit sanft glühenden, fruchtigen Tanninen im Herz, von dem eine angenehme Fruchtigkeit ausstrahlt. Sanft, erdig fruchtig, mit Klasse und Delikatesse.

Empfehlung: Zu Süß-sauren asiatischen Gerichten.

Herkunft: Rioja-Weine werden sowohl in der Region von La Rioja selbst als auch in verschiedenen Anbaugebieten im benachbarten Baskenland und in Navarra erzeugt. Die Ursprungsbezeichnung wird traditionsgemäß in drei größere Bezirke unterteilt: Rioja Alta (das Hochland im Nordwesten), Rioja Alavesa (im äußersten Norden von La Rioja, in der Provinz Alava) und Rioja Baja (dazu gehören die Niederungen in La Rioja wie auch Teile der Rebfläche in Navarra).
Bodegas Palacios Remondo liegt in Alfaro in der Rioja Baja. Diese traditionsreiche Familienfirma wurde durch die rückkehr des Sohnes Alvaro Palacios wiederbelebt, nachdem er sich mit außerordentlichen Priorato Weinen aus dem Nichts einen Namen gemacht hatte. Nach wie vor ist Alvaro Eigentümer von herausragenden Weingütern im Priorato und in Bierzo.

Nach der Rückkehr auf das Familienweingut in Rioja Baja hat er in kürzester zeit den Ertrag und die Produktion um 60% verringert, aber die Qualität in einer Weise gesteigert, die in Prozenten nicht auszudrücken ist. In der Baja liegen die südlichsten Weingüter in Rioja und Baja profitiert von den reichen schlammigen Böden des Ebro und der beträchtlichen Höhenlage von im Falle von Remondo von 550 Metern. Die Rioja Baja hat nicht bei allen Weinfreunden den besten Ruf - zu Unrecht. Das Weingut liegt im Osten in der Provinz Alfaro in den aufsteigenden Hügeln hin zu den Yerga Bergen und somit sogar höher als manche Lage in Rioja Alta! Die Böden sind grobe Mischungen von Ton und Kalk, steinig und karg. Die Regenfälle liegen mit 360mm am unteren Ende der Skala.
Alvaro Palacios zählt mit Telmo Rodriguez oder Peter Sisseck (Pingus) zu den Rockstars des modernen spanischen Weinbaus. Wie die anderen ist er kein überkandidelter Freak, dem es nicht zucker und Eiche genug sein kann. Im Gegenteil, alles dreht sich um den Weinberg. Großartige alte Rebbestände, wunderschön komponierte Frucht, welche die Aromen der Böden in den fertigen Weinen reflektieren.
Palacios Remondo ist ein Weingut, welches hauptsächlich mit Garnacha und Tempranillo in gleichen Anteilen arbeitet, dazu wächst etwas Viura. Das Vorhaben soll die Mineralität der Böden im Wein hervorbringen, dabei aber nicht künstlich den Fruchtcharakter der Trauben hochkocht sondern eher nach lebendiger, frischer Eleganz in den Weinen strebt. Daneben ist es ein zertifizierter Bio-Betrieb auf dem Weg zur bio-dynamischen Weinerzeuguung.

 



Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: