Finca la Estacada, Vinedos Propios 0,75 ltr.
Temparnillo 2016

Finca la Estacada, Vinedos Propios 0,75 ltr. Temparnillo 2016
Bewertung: 4,0
Hersteller: Complejo Enoturistico Finca La Estacada  
Carretera N-400, km 103
16400 Tarancón, Cuenca
Spanien
Land: Spanien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Kastillien  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Tempranillo
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 8437002986148
Artikel-Nr.:6013810
  • 6,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 9,00 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°

Rebsorte:
Tempranillo 100%

Charakteristik: Kirschrot, mit Purpurreflexen.
Ein reichhaltiges Bouquet mit Aromen von reifen Früchten wie Brombeeren, Pflaumen und dezenten Noten von neuem Holz, Würzaromen.
Im Geschmack fleischig, zupackend und doch elegant, im mittellangen Nachklang leicht süßliche Tannine.

Empfehlung: Perfekt zu Gegrilltem und Gebratenem, schön zu Fleischgerichten und Pasta.

Herkunft: Finca la Estacada liegt in der Region Terancón-Cuenca (Vino de la Tierra de Castilla). Das spanische Weingut Finca la Estacada ist noch recht jung, die Gründung erfolgte erst 2001. Umgeben von rund 278ha Rebfläche ist das Weingut zwischen Madrid und Valencia gelegen, hat ihren Sitz in Cuenca, knapp außerhalb der D.O. La Mancha, zwischen den Städten Madrid und Valencia angesiedelt. "La Estacada" ist der Name eines 5ha großen Anwesens nahe der Ortschaft Tarancón in der spanischen autonomen Region Kastilien-La Mancha. Dieses Anwesen beherbergt - in einem Gebäude, das im für die Region La Mancha typischen Mudéjar-Stil errichtet wurde - seit dem Jahre 2001 eine ambitionierte Kellerei und fungiert zugleich als deren Namensgeber: Bodegas Finca la Estacada. Der Schwerpunkt bei der Rebsortenauswahl liegt auf der Tempranillo-Rebe, die hier Cencibell genannt wird. Der Weinberg weist 15 Jahre alte Rebstöcke auf, die auf Böden aus Kalk, Sand und Stein stehen, liefern die Trauben für diesen spanischen Rotwein. Das Klima in dieser Region ist mediterran und besonders gut für rote Rebsorten geeignet. Im Zentrum von knapp 278ha Weinbergen gelegen, hat sich die Besitzerfamilie Cantarero-Rodriguez dort den Traum vom eigenen, Chateau-artigen Weingut erfüllt. Erfahrung und Tradition bringt die Betreiberfamilie Cantarero Rodriguez mit, die dem Weinbau mittlerweile in der vierten Generation verbunden ist. Diesem Umstand verdankt sie, daß die momentan 278ha zählenden Weinberge der Kellerei, allesamt in deren unmittelbarer Nachbarschaft angesiedelt, sich seit der Urgroßeltern-Generation in Familienbesitz befinden. Günstige Voraussetzungen folglich, um guten Wein zu erzeugen. Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Syrah, Merlot und Mazuelo bilden die Basis des Rebsortenspiegels, wobei mit 106ha die dort Cencibel genannte Tempranillo-Traube den Löwenanteil hält; alle Reben wachsen hier überwiegend auf Kalksandsteinböden. Geerntet wird grundsätzlich per Hand, um eine bessere Selektion des Rebgutes zu erreichen. Für den Ausbau der Weine stehen zur Zeit ca. 2.500 Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche bereit.
Cosecho Propia bedeutet so viel wie heimisches Gewächs, zu Hause gewachsen.

Ausbau: 6 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: