El Coto Rioja Crianza Tinto 2016 0,75 ltr.

El Coto Rioja Crianza Tinto 2016 0,75 ltr.
Bewertung: 3,0
Lebensmittel-
unternehmer:
El Coto de Rioja  
Camino Viejo de Logroño, 26
01320 Oyón (Álava)
Spanien
Land: Spanien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Rioja  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Tempranillo
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,300 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 8410537200422
Artikel-Nr.:6513804
  • 7,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 10,60 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorte: 100% Tempranillo

Charakteristik: Das perfekte Gleichgewicht zwischen den Aromen roter Frucht und den Nuancen der neuen amerikanischen Eiche mittleren Toastings begründet die wichtigste Eigenschaft dieses Rotweins.
Geschmeidig und angenehm im Geschmack. Körperreich, ausdrucksvoll und samtig.

Empfehlung: Zu gegrilltem Fisch, Braten, Ragout, Pasta und Wildgerichten.

Herkunft: Rioja-Weine werden sowohl in der Region von La Rioja selbst als auch in verschiedenen Anbaugebieten im benachbarten Baskenland und in Navarra erzeugt. Die Ursprungsbezeichnung wird traditionsgemäß in drei größere Bezirke unterteilt: Rioja Alta (das Hochland im Nordwesten), Rioja Alavesa (im äußersten Norden von La Rioja, in der Provinz Alava) und Rioja Baja (dazu gehören die Niederungen in La Rioja wie auch Teile der Rebfläche in Navarra).
Das Weingut El Coto de Rioja liegt in Oyón im spanischen Rioja-Subbereich Rioja Alavesa. Es wurde im Jahre 1970 gegründet. Die Weinberge umfassen insgesamt 325ha Rebfläche in Cenicero im Subbereich Rioja Alta, in der Nähe des Flusses Najerilla. Es herrschen Lehmböden vor.
Der Rest der Trauben stammt von ständig streng kontrollierten Winzern des Subbereiches Rioja Alavesa. Für den Ausbau stehen 78.000 Barriquefässer aus 80% amerikanischer und 20% französischer Eiche zur Verfügung.
Die durchschnittliche Lebensdauer eines Eichenfasses beläuft sich auf 4,9 Jahre.
Die Rotweine werden mit einem hohen Anteil an Tempranillo oder sortenrein produziert. Jährlich werden 23 Millionen Kilogramm Trauben verarbeitet. In den Kellern reifen sechs Millionen Flaschen Rotwein.
Rund 30% der Produktion wird weltweit in 30 Länder exportiert. Zu den Premiumweinen zählen Coto de Imaz und Coto Real.
Der „Coto de Imaz Gran Reserva“ wird aus 100% Tempranillo aus dem Bereich Rioja Alta gekeltert. Er reift 24 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche, sowie weitere 36 Monate in der Flasche. Der „Coto Real“ wird aus besten Trauben von alten Reben mit geringem Ertrag gekeltert. Je nach Jahrgang besteht er typischerweise aus 70% Tempranillo, 20% Garnacha und 10% Graciano.

Ausbau: Gereift ein Jahr in neuen Eichenfässern und ein weiteres Jahr in der Flasche.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: