Santi Amarone della Valpolicella DOC 2015 0,75 l

Santi Amarone della Valpolicella DOC 2015 0,75 l
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Cantina Santi  
Via Ungheria 33
CAP 37031 Illasi (Verona)
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Venetien  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Corvina, Rondinella, Molinara
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 15,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 8000160670947
Artikel-Nr.:6553503
  • 21,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 29,27 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 16 - 18° C

Charakteristik: Warmer, samtiger Geschmack, ausgeglichenes Bukett.

Empfehlung: Zu dunklem Braten, Niederwild und Wildgeflügel.

Herkunft: Gruppo Italiano Vini ist führend im italienischen Weinsektor und zählt auch international zu den bedeutendsten Erzeugern und Anbietern hochwertiger Weine. Der Besitz der Gruppe umfaßt 15 Traditionskellereien, die, umgeben von eindrucksvollen betriebseigenen Rebflächen (insgesamt 1.340ha) und verteilt auf die renommiertesten Anbauzonen Italiens, namhafte Marken darstellen und auf den Märkten in aller Welt präsent sind.
Das 1986 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in der aus dem 18. Jahrhundert datierenden Villa Belvedere, gelegen am Gardasee in der Provinz Verona. Gruppo Italiano Vini nimmt im internationalen Weinwesen insofern eine Sonderstellung ein, als es hier gelingt, die positiven Aspekte kleiner Betriebe mit den Vorteilen einer großen Gesellschaft zu verknüpfen.
In jeder der unter dem Dach der Gruppe vereinten Kellereien erfolgen die verschiedenen Produktionsphasen – von der Rebenpflege und der Lese über die Vinifizierung und den Ausbau bis zur Abfüllung der Weine – mit größter Sorgfalt und unter dem ebenso aufmerksamen wie erfahrenen Blick des Agronomen, des Önologen und des Betriebsleiters.
GIV vereint folgende Marken unter einem Dach: Nino Negri – Glanzvolles Aushängeschild des Veltlin, Tenimenti Cà Bianca – Piemonteser Weine und Rebkulturen, Santi – Stolz der Veroneser Weintradition, Bolla – Wo die Seele zu Hause ist, Folonari – Typische Weine Italiens, Lamberti – Die Klassiker Venetiens, Turà – Der Frizzante aus Venetien, Conti d’Arco – Stillweine und Spumanti Metodo Classico aus dem Trentino, Conti Formentini – Im Collio seit 1520, Cavicchioli – Das Flaggschiff des Lambrusco, Machiavelli – Fünf Jahrhunderte Geschichte im Chianti Classico, Melini – In der Toskana seit 1705, Conti Serristori – Der Weinadel des Chianti. Bigi – In Umbrien seit 1880, Fontana Candida – Weltweit Inbegriff des Frascati, Re Manfredi – Geschichte und Innovation im Vulture-Gebiet, Castello Monaci – Salento. Von der Sonne verwöhnt, Tenuta Rapitalà – Sizilien.

Ausbau: Die Trauben für diesen außergewöhnlichen Wein werden nach der Lese auf Strohmatten getrocknet und erst im Januar gepresst. Die sorgfältige Vinifizierung wird gefolgt von der Lagerung im Holzfass und auf der Flasche.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: