Madonna delle Vittorie 0,75
Teroldego 2016

Madonna delle Vittorie 0,75 Teroldego 2016
Bewertung: 3,0
Lebensmittel-
unternehmer:
Madonna delle Vittorie  
Via Linfano, 81
38062 Arco (TN)
Trentino
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Trentino  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Teroldego
Jahrgang: 2016
Alkoholgehalt: 13,00 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,500 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 80505342300086
Artikel-Nr.:6253503
  • 11,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 15,93 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Teroldego

Charakteristik: Kräftig im Aroma und seiner Textur.

Empfehlung: Paßt zu Pasta und Risotto.

Herkunft: Die Weinkellerei Madonna delle Vittorie im Besitz der Familie Marzadro befindet sich am nördlichsten Ufer des Gardasees in der Region Trentino. Die Weinberge verbreiten sich zwischen Arco, Riva am Gardasee und Nago-Torbole. Die geographische Lage, der kalkhaltige Boden, das milde Mikroklima und die regelmäßigen Winde (Ora und Pelér) erlauben die Produktion von Weinen und Ölen hervorragender Qualität.
Das Gebiet um den Gardasee herum ist außerordentlich gut zur Kultivierung von Weinreben geeignet. Entscheidend dafür ist nicht nur die Vielfalt an guten Böden und das besonders milde Klima, sondern auch der wohltuende Effekt einiger lokaler Luftströme. Der “Ora del Garda” und der “Pelér” wehen in regelmäßigen Zeiträumen zu Tag und zu Nacht und stellen eine perfekte Belüftung der Rebstöcke sicher. Auf diese Weise wachsen die Reben ohne Schimmelbildung und ohne Beeinträchtigung durch Schadorganismen.
Die Temperaturschwankungen ermöglichen es den Weintrauben außerdem, das eigene Aroma-Potenzial am besten zu entwickeln.
Auf fruchtbaren und gesunden Böden baut das Weingut Madonna delle Vittorie 26 Hektar Weinreben mit Guyot-System an und kreiert frische, fruchtige Weißweine, ausgewogene, wohlduftende Rotweine sowie eine Selektion von ausgezeichneten Schaumweinen, wie den renommierten Spumante Brut Trento DOC Metodo Classico.
Zum Betrieb gehört eine Ölmühle. Mit seinem milden, (sub-) mediterranen Mikroklima ist das trentinische Ufer des Gardasees die nördlichste Region Europas, wo es möglich ist, Olivenbäume ertragsbringend anzubauen.
Die Oliven werden Anfang November geerntet und noch am Tag der Ernte kalt gepresst. So kann man ein Natives Olivenöl Extra höchster Qualität herstellen, das sich durch seine fruchtigen und leicht scharfen Noten auszeichnet.
Die Agritur Madonna delle Vittorie bietet regionale Küche und typische Gerichte, hausgemachte Pasta und Desserts, Rindfleisch aus eigener Zucht und Produkte hervorragender Qualität der Region Trentino.
Hergestellt nur aus Teroldego Trauben von den eigenen Rebstöcken, die in Linfano und im Weinberg Bruttagosto stehen. Der Ertrag liegt bei 80-100dz/ha im Weinberg wachsen die Reben nach Guyot-Verfahren erzogen auf Böden sandig-schlickiger Beschaffenheit.

Ausbau: Die Transformation findet nach traditionellem Verfahren durch Vinification en rouge statt und der Wein reift in französischen Tonneaux-Eichenfässern und in der Flasche.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: