Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Aurelio Settimo Barolo Rocche Dell ' Annunziata 2012 0,75 ltr.

Aurelio Settimo Barolo Rocche Dell ' Annunziata 2012 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Aurelio Settimo S.S.A.  
Frazione Annunziata, 30
12064 La Morra (CN)
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Piemont  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Nebbiolo
Jahrgang: 2012
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
Artikel-Nr.:6203502_12
  • 39,72 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 52,96 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Trinktemperatur: 16 - 18° C

Charakteristik: Sehr intensive Nase, nach reifen Kirschen, Vogelkirschen und Beerenobst, etwas Unterholz, ein Hauch weißer Pfeffer, satte süße Frucht im Ansatz, ein kompaktes Aromenbündel, intensiv und angenehm, erinnert an verwelkte Rosen und an Veilchen. Ein Strauß typischer Barolo-Noten. Im Geschmack satter Ansatz, etwas Trüffel und Waldboden sehr kraftvoll, griffiges Tannin, zupackend und herzhaft, kommt mit knackiger Kirschfrucht, und eleganter Frische.

Empfehlung: Begleiter von rotem, grilliertem Fleisch, Schmorfleisch, kräftigem Käse. Auch zu Wild, Schmorfleisch und Käse.

Herkunft: Rocche dell’Annunziata bei La Morra wird als eine der besten Gegenden von erstklassiger Eignung für die Produktion der Baroloweine angesehen. Die Weinberge in Besitz von Aurelio Settimo befinden sich in dem kleinen Tal gegenüber dem Vorort Torriglione, mit Ausrichtung nach Süd-Südwesten, in einer besonders geschützten Lage durch den Hügel von San Martino und Süd- Südwesten. Der reichhaltige Boden der Rocche von lehm-und kalkhaltiger Beschaffenheit, zusammen mit den Faktoren Höhenlage 250 m. ü.d.m und Ausrichtung Süd-Südwest, ergibt einen Barolo mit vollem Körper, der aber gleichzeitig delikat und sehr duftend ist. Nebbiolo ist die edelste, bekannteste und älteste rote Traubensorte dieser Region.

Ausbau: Aurelio und Tiziana Settimo haben sich nicht nur einer naturnahen Landwirtschaft sondern auch ganz der Tradition verschrieben. Im Keller liegen keine Barriques sondern grosse Fässer. Die Weine sehen weder Autoklaven noch Hochleistungsfilter. Dafür entwickeln sie sich nach längerer Gärzeit und sorgfältiger Pflege zu barocken, wuchtigen und tiefgründigen Baroli. Lagerzeit 3 Jahre, davon 2 Jahre in Eichenfässern.