Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Leone de Castris Salice Salentino 0,75 ltr.
Riserva 2015

Leone de Castris Salice Salentino 0,75 ltr. Riserva 2015
Bewertung: 4,0
Lebensmittel-
unternehmer:
Leone de Castris  
Via Senatore de Castris
73015 Salice Salentino (LE)
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Apulien  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Negro Amaro, Malvasia Nera
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,300 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 8007013201655
Artikel-Nr.:6533514
  • 10,48 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 13,97 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Negro Amaro 90%, Malvasia Nera 10%

Charakteristik: Intensives Rot mit Granatreflxen.

Im Aroma fruchtig mit Eindrücken von Brombeeren und Schwarzkirschen, Noten von Basilikum und süßen Gewürzen von den Eichenfässern.

Im Geschmack geschmeidig und mit guter Balance mit starken aber unaufdringlichen Tanninen.

Im Nachklang lange anhaltend.


Empfehlung: Passt gut zu gegrilltem und gebratenem Fleisch, hervorragend zu Wildbret und reifem Käse..

Herkunft: Hauptsächlich Ebenen mit roten, eisenhaltigen Kalkböden als Nährgrund. Viele Weingärten müssen tropfbewässert werden, damit die Trauben nicht zu sehr nach Rosinen schmecken.

Ausbau: Die Reben sind mindestens 40 Jahre alt und wurden Ende September mit einem Ertrag von 7 t/ha gelesen.
Nach der Entrappung und sanfter Presseung erfolgte eine besondere Maceration bei kontrollierter Temperatur zwischen 20-22°C für 8-12 Tage. Nach der Fermentation wir der Wein zur Charakterbildung für ca. 12 Moante in 30 Hektoliter eichenfässer gegeben. Zur Riserva wird er nach 2 Jahren ab dem Datum der Ernte. Er reifte 6 Monate in der Flasche.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: