Fantini Farnese Edizione 0,75 ltr.
Cinque Autoctoni 2017

Fantini Farnese Edizione 0,75 ltr. Cinque Autoctoni 2017
Bewertung: 4,0
Lebensmittel-
unternehmer:
Fantini Group Farnese  
Via dei Bastioni
66026 Ortona CH
Italien
Land: Italien  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Abruzzen, Apulien  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Montepulciano, Primitivo, Sangiovese, Negroamaro, Malvasia Nera
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 2,000 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 8019873924407
Artikel-Nr.:6533540
  • 22,37 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 29,83 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 18°C

Rebsorten: Montepulciano, Primitivo, Sangiovese, Negroamaro und Malvasia Nera

Charakteristik: Tiefrotes Granat.
Sehr intensiv und anhaltend mit Noten von Kirschen und schwarzen Johannisbeeren, Kräutern, Zimt, Gewürznelken, Cacao, Lakritz und mineralischen Andeutungen. Großartige Struktur, gute Balance zwischen Alkohol und Frische, samtige Tannine, sehr anhaltend mit einem langem finish, trinkfertig, kann aber noch lange lagern.


Empfehlung: Zu allen Hauptgerichten mit roten Fleischsorten und mittelreifem Käse.

Herkunft: Der Farnese Edizione, inzwischen Fantini Edizhione Cinque Autoctoni hat keinen Jahrgang, nur ein Produktionsjahr. Es ist ein ungefilterter Wein.

Farnese Vini ist ein junges Weingut, das dank einer Politik, die der höchsten Qualität in der Forschung und Marketing gewidmet ist, sich zum führenden Exportunternehmen in Süditalien mit einer Produktion von fast 13 Millionen Flaschen entwickelt hat.
Die Marke Farnese, die nun in den wichtigsten Weltmärkten bekannt ist, kennzeichnet die Gruppe, die sieben führende Gesellschaften im Süden von Italien und Absatzmärkte in 74 Ländern auf allen Kontinenten vereint.
Der Erfolg von Farnese liegt nicht nur in Zahlen, der Ruf von Farnese kommt auch von nationalen und internationalen Auszeichnungen: Für 3 Jahre in Folge wurde Farnese Unternehmen des Jahres, wurden 5 mal Farnese Weine als "Weine des Jahres" ausgezeichnet und mehr als 30 internationale Goldmedaillen und Ehrenpreise in den letzten Jahren hat die Firma erhalten. Weine von hoher Qualität mit einem konkurrenzfähigen Preis und mit ansprechender Verpackung sind Teil des Erfolges.
Der große Erfolg des Produktionssystems und des Vertriebs von Farnese wurde nach Apulien, Kampanien, Basilicata und Sizilien ausgedehnt mit dem Hauptziel, Weine von höchster Qualität welche die Erwartungen der anspruchsvollsten Kunden erfüllen, zu produzieren. In der Zukunftsstrategie der Goupo Farnese wird Süditalien eine zunehmend wichtige Rolle spielen, weil es in der Lage ist, Weine mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis zu erzeugen.
Winemaker Filippo Baccalaro hatte die Idee, mit 5 autochtonen, nur in ihrer Region vorkommenden Rebsorten Montepulciano, Primitivo, Sangiovese, Negroamaro und Malvasia Nera aus den Produktionsgebieten von Notaresco, Ortona, Sava, Manduria in Puglia und den Abbruzen einen großartigen rotwein zu machen, der zum Ausdruck des beeindruckenden Erbes der in Italien heimischen Rebsorten werden kann, indem er die besten Charakteristika von Geschmack und Aroma vereint.

Ausbau: Sanfte Entrappung der Trauben mit einer Maceration-Fermentation für 25 Tage. Es erfolgte eine malolaktische Säureumwandlung in Barriques, gefolgt von 13 Monaten Reifung. Um ihn nicht zu verfälschen, wurde er nicht gefiltert. Alcoholic Content: 14%

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: