Tsantali Rapsani Idika 0,75 ltr.
Epilegmenos Grand Reserve 20xx

Tsantali Rapsani Idika 0,75 ltr. Epilegmenos Grand Reserve 20xx
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Tsantali Winery Halkidiki  
Agios Pavlos
63080 Halkidiki
Griechenland
Land: Griechenland  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Thessalien  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Xinomavro, Krasato, Stavroto
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 5201021620016
Artikel-Nr.:6798108
  • 14,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 19,33 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Autochthone Traubesorten zu je 1/3 Xinomavro, Stavroto, Krasato

Charakteristik: Dunkelrote Farbe mit ziegelfarbigen Nuancen.
Im Aroma dominieren dunkle Wald- und Brombeeren, auf einem  würzigen, charmant eingebundenen Vanilleton.
Samtig weich und rund im Geschmack mit langem Finish.


Empfehlung: Zu gut gewürztem dunklem Fleisch, Wild mit pikanten roten Saucen,
reifen Käsesorten,…

Herkunft: In Agios Pavlos auf der Halbinsel Chalkidiki, eine halbe Stunde von Thessaloniki entfernt, ist Tsantali zuhause, umgeben von malerischen Weinbergen, silbergrauen Olivenhainen, goldgelben Kornfelder, grünen Pinienwäldern, herrlichen Badestränden, Mitten im Urlaubsparadies Chalkidiki. Ein Stück gesunder Natur!
Seit 1890 hegt und pflegt die Tsantali-Familie Weinberge, baut Weine aus und destilliert Trauben-Trester zu Tsipouro und Ouzo.
Aus den eigenen Weinbergen und den eigenen Kellereien in Agios Pavlos, im Urlaubsparadies Chalkidiki, in Metochi Chromitsa, in der Mönchgemeinschaft Berg Athos, in Rapsani, am „Götterberg“ Olymp in Maronia, im geschichtsreichen Thraki und in Strantza in Naousa, in West-Makedonia in Nordgriechenland bietet Tsantali heute charaktervolle Weine an, die ihren Terroir ausdrucken, und mit hervorragendem Preis-Genuss-Verhältnis auf der ganzen Welt genossen werden.
Die Tsantali-Weinberge werden nach den Richtlinien der Nachhaltigkeit kultiviert, mit großem Respekt vor der Umwelt und der Tradition der jeweiligen Region.
Ein göttlicher Wein vom Olymp. Die kleine Ortschaft Rapsani, auf den südlichen Hängen des Götterberges Olympos bringt wunderbaren Wein hervor. Höhe: 400-700m, Boden: Eisenhaltiger Schiefer. Unterboden: Sand- und Tonhaltig. Klima: Kontinental, aber ohne große Temperaturschwankungen. Die Reben sind nach dem Gobelet-System geformt.

Ausbau:  Lese: Ende September von Hand. Bei der Vinifikation: Maischegärung für ca. 6-8 Tage bei 28 Grad C.
Reifung: Reift mindestens 36 Monate. In Barriques für 18 Monate und für ebenfalls 18 Monate in Flaschen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: