Krankheitsbedingte Verzögerungen

Liebe Kunden,

Leider kommt es durch mehrere aktuelle Krankheitsfälle in unserem Unternehmen zu erheblichen Störungen in unseren Abläufen.

Dadurch kann es derzeit vereinzelt zu leichten Verzögerungen in der Bearbeitung Ihrer Bestellungen und in unserem Heimdienst kommen.

Wir werden weiterhin alles daran setzen die Bearbeitungs- und Lieferzeiten für Sie so gering wie möglich zu halten, bitten jedoch um Ihr Verständnis, sollte Ihre Bestellung sich kurz verzögern.

Vielen Dank!

Guigal Saint Joseph 2018 0,75 ltr.

Guigal Saint Joseph 2018 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
E. Guigal S.A.S.  
Chateau D' Ampuis
F 69420 Ampuis
Land: Frankreich  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Rhone  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
Artikel-Nr.:6183211
  • 20,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 27,93 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 16 - 18° C

Charakteristik: Intensiv rubinrotmit noch jugendlichen violetten Nuancen.
Ein Wein von schöner Klarheit und guter Konzentration. Das Bouquet bringt besonders Aromen roter und schwarzer Früchte wie Erdbeeren, Cassis, Heidelbeeren und Himbeeren. Dann folgen sanfte, schmeichelnde Gewürzanklänge von Pfeffer, Süßholz, Toast und Kakao. Eher subtil als kräftig.
Im Geschmack dominieren fruchtige Anklänge mit einer vollmundigen, sanften, angenehm frischen Struktur. Mentholhaltige Noten verleihen dem Wein einen durststillenden Charakter, während nach Beerenhaut schmeckende Tannine dem Finale einen knackigen Charakter verleihen.

Empfehlung: Gegrilltes vom Lamm an Thymian, Toulouser Würstchen an Kartoffel-Püree, Geflügelbraten, Hasenbraten an Senfsauce, Schweinebraten an Pflaumen, Käse: Livarot, Pont l'Êvêque.

Herkunft: An der nördlichen Rhone wachsen die besten roten Weine auf felsigen, terrassierten Hängen. Früher war es üblich ihnen bis zu 20% weiße Trauben beizumischen, um die Gerbstoffe abzuschwächen, einige Winzer tun dies noch heute. Lediglich 7% der Produktion entfällt auf Weißwein.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: