Chateau Marceline Cuvee Coutelin 0,75 ltr.
Saint - Estephe 2011

Chateau Marceline Cuvee Coutelin 0,75 ltr. Saint - Estephe 2011
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Chateau Marceline  
3 rue de la Tonnellerie
Marc & Céline Druesne
33180 Saint-Estèphe
Frankreich
Land: Frankreich  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Saint - Estephe  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot
Jahrgang: 2011
Alkoholgehalt: 12,00 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 3251091214334
Artikel-Nr.:6513204
  • 17,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 23,67 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Merlot

Charakteristik: Eine rubinrote Farbe.
Im Bouquet Noten von Gewürzen und roten Früchten
Im Geschmack ausgeglichen und frisch mit dichten Tanninen, die sich in ein warmes Finale erstrecken. Schon angenehm trinkbar, sollte innerhalb der nächsten 2 oder 3 Jahren getrunken werden.

Empfehlung: Zu rotem Fleisch, Wild, Geflügel und kräftigen Käsesorten.

Herkunft: Das Terroir von Marceline liegt auf kiesig sandigen Tonböden und auf Unterböden mit dem typischen Kalkstein von Saint-Estèphe. Die Reben in den Weinbergen sind durchschnittlich 43 Jahre alt und die ältesten Reben 55 Jahre. Die Reben bestehen aus 60% Cabernet Sauvignon und 40% Merlot. Alle Kultivierungsarbeiten werden von Hand durchgeführt, die Ernte ist seit 2010 mechanisch mit einer mit einer Sortierung im Weinberg und einer zweiten im Keller bevor die Trauben in die Tanks gelegt werden.
Die Weinbereitung erfolgt in Betonfässern nach den traditionellen Methoden des Medoc. Der Wein wird dann für ein Jahr in Eichenfässern gealtert, bevor er im darauffolgenden Frühling abgefüllt wird, um Marcelines Philosophie des Respekts für das Produkt, der Erde, den Reben und dem Wein treu zu bleiben.
Das Château Marceline produziert 3400 Flaschen pro Jahr, vermarktet im Keller an Privatpersonen.Der wei geht auch an Pariser Restaurants, sowie kalifornische und deutsche Weinhandlungen. Hohe chinesische Beamte haben auch schon Marceline Weine eingekauft.