Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Chateau Haut Ferrand Pomerol 2010 0,75 l

Chateau Haut Ferrand Pomerol 2010 0,75 l
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Chateau Haute Ferrand SCE  
15 Chemin de la Commanderie
33500 Libourne
Frankreich
Land: Frankreich  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Pomerol  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Merlot, Cabernet Franc
Jahrgang: 2010
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
Artikel-Nr.:6203209
  • 38,94 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 51,92 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16 - 18° C

Charakteristik: Dunkles Purpur. Im Aroma ein Wein im alten Stil, traditionell, etwas verhalten und weniger großzügig als andere Gewächse seiner Art. Süß- und Sauerkirschen, gleichzeitig lehmige, mineralisch-erdige Noten. Weißer Ton. Im Nachklang etwas trocknend.

Empfehlung:Mit dem erdig-trockenen Akzent etwas schwer zu kombinieren, paßt zu gegrilltem und zu deftigen Gerichten.

Herkunft: Chateau Ferrand liegt auf den südlichen Hängen des Pomerol Plateaus und ist eines der ältesten Weingüter der Gegend. Die Erde ist hier reich an Eisen, ferrand bedeutet eisenhaltig, und gibt dem Wein die höchst charakteristischen Aromen eines Pomerol Weines. Vor 1945 wurde das gesamte Weingut vergrößert und neu mit einer Mischung aus Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon bepflanzt. Klug vinifiziert, werden Ferrand-Weine manchmal auch unter dem Namen Chateau Vieux Ferrand verkauft und sind sanft, sehr delikat, ähnlich bestimmten Medoc Weinen. Sein feines Auftreten und die große Finesse macht ihn zu Recht zu einem geschätzten und gesuchten Wein. Der Teil der Weinberge mit Gerölluntergrund bei der Kirche von Pomerol und seine alten Weinstöcke, zumeist Merlot (60%) wird seperat verarbeitet und als hochklassiger Wein unter dem Namen Chateau Haut Ferrand vermarktet.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: