Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Château Haut Cardonnet Fleur de Vitrac 0,75.
Cuvee Prestige Selection du millesime 2017

Château Haut Cardonnet Fleur de Vitrac 0,75. Cuvee Prestige Selection du millesime 2017
Bewertung: 2,0
Lebensmittel-
unternehmer:
Château Haute Brande  
1 Haute Brande
33580 Rimons
Frankreich
Land: Frankreich  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Bordeaux  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet franc
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13,00 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,203 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 3522030006328
Artikel-Nr.:6513203
  • 5,80 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 7,73 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: 50% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Cabernet Franc

Charakteristik: Intensive, rubinrote Farbe.
Im Geschmack ist der Wein fruchtbetont mit feinem Körper, rund mit harmonisch eingebundenen Tanninen und fruchtigen Noten von roten Früchten.

Empfehlung: Ein guter Begleiter zu Geflügel, rotem Fleisch und reifen Käsesorten.

Herkunft: Das Weingut um Château Haut Brande befindet sich im Besitz der 5. Generation der Familie Boudigue. Ursprünglich war das Gut ein landwirtschaftlicher Betrieb mit Vieh, Getreide und Wein. Erst im Jahre 1975 wurde der Betrieb komplett auf die Produktion von hochwertigen Weinen umgestellt.

Ausbau: Anfang September werden die Trauben täglich auf den Stand ihrer Reife überprüft und zum perfekten Reifegrad umgehend geerntet. Die Ernte erfolgt mechanisch. Die Trauben werden auf dem Weingut einer kurzen Mazerationszeit unterworfen, bevor die traditionelle Weinbereitung mit der Fermentierung bei kontrollierten Temperaturen von 27-28°C in Edelstahlbehältern fortgesetzt wird. Der Wein ruht im Anschluss einige Monate bevor er auf Flaschen abgefüllt und vermarktet wird.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: