Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

La Fontaine des Loups 0,75 ltr.
Rose 2018

La Fontaine des Loups 0,75 ltr. Rose 2018
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
La Fontaine des Loups  
Marktplatz 10
Intertwine-Grohe
77761 Schiltach
Deutschland
Land: Frankreich  
Weinart: Roséwein  
Anbaugebiet: Languedoc-Roussillon  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Syrah, Grenache
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 12,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 3760172990635
Artikel-Nr.:6993207
  • 5,36 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 7,15 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 10-14°C

Rebsorten:
Syrah, Grenache noir

Charakteristik: Ein fruchtig-trockener Rose aus dem Languedoc.

Empfehlung: Fisch, Spargel, Reisgerichte, sowie Asiatisches, aber auch gekühlt Solo.

Herkunft: Die Domaine La Louvière liegt am Fuße der Pyrenäen etwa 30km südwestlich der imposanten Festungsstadt Carcassonne in der Region Malepère. Diese noch heute raue und ursprüngliche Landschaft ist geprägt von einem einzigartigen Mikroklima: Abwechselnd verwöhnt von der warmen Brise des Mittelmeeres und geprüft von kühleren Einflüssen des Atlantiks und der Pyrenäen, reifen die Trauben in einem klimatischen Spannungsfeld heran. Eine weitere Besonderheit des „Terroir“ ist der Boden, der für den wenig schmeichelhaften Namen des Malepère („schlechter Stein“) verantwortlich ist: Lehm, Sand- und Kalkstein sowie große, felsartige Gesteinsbrocken sorgen für eine besondere Mineralisierung der Weinstöcke und besitzen ein enormes Wärmespeicherpotenzial – so sind die Reben auch in kühlen Nächten geschützt. Und das steinige, schwer zu bearbeitende Terrain hat noch einen Vorteil: Auf der Domaine La Louvière setzen wir nach wie vor auf echte Handarbeit.

Das kleine Weinanbaugebiet der Malepère in der jahrtausendealten Kulturlandschaft des Languedoc-Roussillion macht in den letzten Jahren immer häufiger von sich reden. Denn hier gedeien Rebsorten, denen es an den sonnenverbrannten Mittelmeerküsten zu heiß ist: Chardonnay, Sauvignon Blanc sowie die klassischen Gewächse des Bordelais – Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Auf den „schlechten Steinen“, auf den „male pierre“, müssen die Reben um Nährstoffe und Wasser kämpfen, bringen dafür aber umso hervorragendere Weine hervor. Weine von wahrer Größe und Eleganz. Die Qualität der Domaine La Louvière-Weine fördern die Winzer bereits durch die Arbeit im Weinberg. Dazu gehören vor allem der schonende Umgang mit den Weinreben, die Rücksichtnahme auf die klimatischen und natürlichen Gegebenheiten des Terroirs sowie eine konsequente Ertragsreduzierung auf maximal 50 Hektoliter je Hektar. So reifen Trauben, die der erfahrene Kellermeister zu hervorragenden Weinen mit ganz eigenem Charakter keltert und ausbaut. Z.B. fruchtige Weißweine mit raffinierter Restsäure und körperreiche, im Eichenfass gereifte Rotweine mit einem Lagerpotential von vier bis zehn Jahren. Neben einem klassischen unterirdischen Keller für unsere Barriquefässer steht auf der Domaine ein weiterer Keller mit modernster Technik ausgestattet. Die hiesigen Edelstahltanks sind temperaturkontrolliert und auf dem höchsten Hygienestandard. Der sorgsame Umgang mit den wertvollen Rohstoffen sowie die Einhaltung unserer hohen Qualitätsansprüche werden durch die gesunde Melange aus traditionellen Verfahren und moderner Technologie unterstützt.

La Fontaine des Loups ist ein Projekt der Menschen hinter der "Domain La Louviere" in Zusammenarbeit mit "Cellier Jean d'Alibert" aus dem Weinbaugebiet Minervois im Languedoc-Roussillon, Frankreich. Vertreiber ist Intertwine-Grohe aus Schiltach.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: