Staatsweingut Domäne Bergstraße Crescentia 0,75 ltr.
Heppenheimer Centgericht Riesling trocken 2018

Staatsweingut Domäne Bergstraße Crescentia 0,75 ltr. Heppenheimer Centgericht Riesling trocken 2018
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach  
Kloster Eberbach
D-65346 Eltville im Rheingau
Deutschland
Land: Deutschland  
Weinart: Weißwein  
Anbaugebiet: Hessische Bergstraße  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Riesling
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 12,00 % vol
Säuregehalt: 6,80 g/l
Restsüße: 4,60 g/l
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,200 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 4004850629264
Artikel-Nr.:6440503
  • 12,40 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 16,54 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Trinktemperatur: 11-14°C

Charakteristik: Feingliedrig, feine Kräuternote, feinfruchtig, kraftvoll-eleganter Wein, mit angenehmer, typischer Rieslingsäure.

Empfehlung: Zu Fischgerichten.

Herkunft: Die Domäne Bergstraße nimmt bei den Hessischen Staatsweingütern Kloster Eberbach, dem größten Weingut Deutschlands, eine ganz besondere Stellung ein. An den warmen und windgeschützten Süd- und Westhängen des Odenwaldes wachsen  die auf dem Weinmarkt gesuchte Spezialitäten sind.

Bereits im Jahre 1498 wurden in Eberbach charactervolle Weine aus den wertvollsten Weinberglagen als 'crescentia' bezeichnet.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: