Domäne Bergstrasse Weissburgunder trocken 2017 0,75 ltr.

Domäne Bergstrasse Weissburgunder trocken 2017 0,75 ltr.
Bewertung: 4,0
Lebensmittel-
unternehmer:
Kloster Eberbach - Stiftung Kloster Eberbach  
D-65346 Eltville im Rheingau
Deutschland
Land: Deutschland  
Weinart: Weißwein  
Anbaugebiet: Hessische Bergstraße  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Weißburgunder
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Säuregehalt: 5,20 g/l
Restsüße: 3,20 g/l
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 4004850627352
Artikel-Nr.:6440305
  • 8,25 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 11,00 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 12° C

Empfehlung: Zu leichten Gerichten, als "Sommerwein", zu frischem Käse.

Charakteristik: Die Weine, die relativ früh zur vollen Trinkreife gelangen, sind feinfruchtig und kräftig- körperreich bis zu herzhaft- rassig. "Bergsträßer" sind auf dem Weinmarkt gesuchte Spezialitäten. Fruchtig und abgerundet, frisch, elegant mit einer feinen Blume und harmonischen Säure.

Herkunft: Die Domäne Bergstraße nimmt bei den Hessischen Staatsweingütern Kloster Eberbach, dem größten Weingut Deutschlands, eine ganz besondere Stellung ein An den warmen und windgeschützten Süd- und Westhängen des Odenwaldes wachsen feinfruchtige, kraftvoll-elegante Weine, die auf dem Weinmarkt gesuchte Spezialitäten sind.Die Domäne Bergstraße nimmt bei den Hessischen Staatsweingütern Kloster Eberbach, dem größten Weingut Deutschlands, eine ganz besondere Stellung ein An den warmen und windgeschützten Süd- und Westhängen des Odenwaldes wachsen feinfruchtige, kraftvoll-elegante Weine, die auf dem Weinmarkt gesuchte Spezialitäten sind.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: