Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

BGW Wein und Stein Pinot Noir
Strohwein 2009 0,375 ltr.

BGW Wein und Stein Pinot Noir Strohwein 2009 0,375 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Bergsträsser Winzer eG  
Darmstädter Strasse 56
D-64646 Heppenheim
Land: Deutschland  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Hessische Bergstraße  
Sensorische Beschreibung: Süß  
Rebsorte(n): Pinot Noir
Jahrgang: 2009
Alkoholgehalt: 14,00 % vol
Inhalt: 0,375 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 4002066007777
Artikel-Nr.:6410834
  • 30,71 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 81,88 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorte: Pinot Noir

Charakteristik: Die typischen roten bis blauschwarzen Trauben des Spätburgunder (Pinot noir) enthalten in der Beerenhaut die besondere Farbe. Seine leuchtende warme und granatrote Farbe harmoniert in besonderer Weise mit den geheimnisvollen warmen Reflexen des Spessartin, einer besonders schönen Variante des Minerals Granat.
Der Wein ist kräftig und gehaltvoll, vollmundig, samtig, mit einem feinen, an Brombeeren und Bittermandeln erinnernden Aroma, das man auch als Burgunderton bezeichnet.


Empfehlung:  Zu wild, roten Fleischsorten und herzhaftem Käse.

Herkunft: Der Wein- und Stein Erlebnispfad ist ein Kooperationsprojekt der Bergsträßer Winzer e.G. (Heppenheim) und des Geoparks Bergstraße-Odenwald. Er wurde in den Weinbergen vor den Toren von Heppenheim eingerichtet und im Frühling April 2007 eröffnet. Der Erlebnispfad Wein und Stein präsentiert auf einer Strecke von insgesamt 6,9 km an 30 Stationen und mit zahlreichen bebilderten Schildern Wissenswertes zu den Themen Wein, Rebsorten, Geologie, Klima, Geschichte, Lebenskultur, Flora und Fauna der Region. Entlang des befestigten Rundwanderwegs durch mehrere Weinlagen laden Ruhebänke und herrliche Panoramablicke über fünf deutsche Weinbaugebiete zum Verweilen ein. Pfirsich- Mandel- und Feigenbäume säumen den Weg. Zu verschiedenen Mineralien gibt es Sortenweine der BGW aus Einzellagen.

Ausbau: Vin de paille oder Strohwein. Die vollreifen Trauben werden nach der Ernte 3 Monate luftgetrocknet und somit erhöhen sich die Konzentrationen aller Inhaltsstoffe während die Traube zur Rosine wird. Eine künstliche Trockenbeeren Auslese.