Don Melchor Puente Alto Vinyard 0,75 ltr.
Cabernet Sauvignon 2015, Vintage No. 29

Don Melchor Puente Alto Vinyard 0,75 ltr. Cabernet Sauvignon 2015, Vintage No. 29
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Concha y Toro Holdings  
Av. Nueva Tajamar 481
Torre Norte
P 15 Las Condes, Santiago de Chile
Chile
Einführer:Firmengruppe Bernard-Massard Langenbach
Jakobstr. 8
54290 Trier
Deutschland
Land: Chile  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Maipo Valley  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 14,50 % vol
Säuregehalt: 3,41 g/l
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,500 kg
Enthält: Sulfite
Artikel-Nr.:6295206-neu
  • 95,00 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 126,67 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: 92% Cabernet Sauvignon, 7% Cabernet Franc, 1% Petit Verdot

Charakteristik: In der Farbe ein tiefes kirschrot.

Im Aroma mischen sich Noten von roten Früchten delikat mit mineralischen Noten die an kalte Asche und Bleistiftmine erinnern.

Im Geschmack feine, zarte Texturen erscheinen am Gaumen.


Empfehlung: Geeignet zu rotem Fleisch, ausgesuchtem Käse.

Herkunft: Das größte Weingut in Chile wurde vom adeligen Don Melchor Concha y Toro (1833-1892) im Jahre 1883 gegründet.
Concha y Toro ist mit über 1500ha eigenen Weinbergen das mit Abstand größte chilenische Weingut.
Der 25. Jahrgang des Don Melchor Cabernet Sauvignon von winemaker Enrique Tirado.
Die Trauben für diesen Wein kommen aus dem Puente Alto Weinberg im Alto Maipo Valley am fuße der Anden auf 650m ü.M.. Für viel eines der besten Terroirs der Welt. Die besondere Typizität dieser Lage in Verbindung mit der Vision vom französischen winemaker Jacques Boissenot, der vom ersten Jahrgang an am Don Melchor seit 1987 mitgewirkt hat, habe nicht nur einen der besten chilenischen Rotweine hervorgebracht, sondern auch einen Wein, der seine eigen Identität und seine Herkunft zum Ausdruck bringen kann. Der Cabernet vom Puente Alto Terroir muß Vergleiche mit euopäischen Weinen nicht scheuen.
Der 127ha große Weinberg ist mit 90% Cabernet Sauvignon, 7,1% Cabernet Franc, 1,9% Merlot und zu 1% mit Petit Verdot angelegt worden. Er liegt am Norufer des Maipo River auf gut 650m im Maipo River Basin. Angelegt im Jahr 1890 mit Reben vor der Phylloxera Katastrophe aus Bordeaux, stehen hier heute ausgelesene Abkömmlinge dieser Ur-Reben mit einem Alter von ca. 30 Jahren.
Der Jahrgang 2015 enthält erstmals 1% Petit Verdot.

Ausbau: Die Weinlese erfolgt von Hand im von März bis Mai. Lagerung während 15 Monaten in französischen Eichenfässern, 69% neu, 31% Zweitbelegung.