Aromo Syrah Maule Valley 0,7 ltr.
Private Reserve 2015

Aromo Syrah Maule Valley 0,7 ltr. Private Reserve 2015
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Vina El Aromo  
17 Oriente 931
Talca,
Septima Region del Maule
Chile
Einführer:H. M. Witt & Co GmbH
Julius-Faucher-Str. 32
D-28307 Bremen
Deutschland
Land: Chile  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Maule Valley  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Syrah
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 13,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 7804321090381
Artikel-Nr.:6755210
  • 9,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 13,00 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 14-16°C

Rebsorte: 100% Syrah

Charakteristik: Farbe leuchtendes, tiefes purpurnes Rot mit dunklen Tönungen.
Im Aroma intense reife schwarze Früchte, einige Andeutungen von weißem Pfeffer und schwarzer Johannisbeere.
Im Geschmack ein breites Mundgefühl, saftiger Antritt und feste Tannine. Die Frucht verstärkt die Andflüge gerösteten Kaffees, bringt mittlere Persistenz und einen Hauch Süße.

Empfehlung: Guter Begleiter von Gerichten mit starker Würze, Pasta mit kräftigen, speckbasierten Saucen.

Herkunft: 1940 kauf Victor Henríquez Solar die Rechte an dem Weingut. Er baut selbst erfolgreich Trauben an und integriert den neuen Besitz in die ausgedehnten Weinberge, die er selbst von seinen Vorfahren übernommen hat.
1986 treten die Söhne Arturo und Manuel dem Unternehmen bei und machen Viña El Aromo zu einem der respektabelsten und herausragenden Weingüter in Chile. 1997 erst verlagert sich das Interesse auf das Exportgeschäft. Es wird einen Exportabteilung gegründet. Im Jahr 2000 tritt die dritte Generation ins Unternehmen ein, Manuel José Henríquez, ist Marketing Experte und soll neue Absatzmärkte erschließen.
Gelegen in Chiles Séptima Región del Maule, verläuft das Maule Valley parallel zu den Bergen der Anden und der Bergkette der Küstenregion. Es erstreckt sich von Talca im Norden bis Parral im Süden und umfaßt auch die D.O. (Denomination of Origin) Claro Valley, Loncomilla Valley und Tutuven Valley. Maule Valley gehört auch zum südlichen Teil des bekannten Central Valley, Vale Central von Chile. Hier liegt der Großteil der chilenischen Weinproduktion.
Es ist das Tal mit den größten Schwankungen des Wetters und hat eine große Breite von verschiedenen Böden aufzuweisen so daß die verschiedenen Reben auch ganz spezielle Terroirs vorfinden. Damit gelingt es für jede Traube den idealen Standort zu finden und optimale Eegebnisse zu erzielen.
Die Qualität der chilenischen Weine erklärt sich auch damit, daß auf Grund dieser Wachstumsbedingungen die Anbauer begannen, heimische Sorten wie Pais durch noblere Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Carménère zu ersetzen und von der Massenerzeugung zur Qualität selbt auf Flaschen gezogener Weine umschwenkten.
Das generelle Klima der Region ist mediterran und relativ feucht mit einer Regenperiode von im Winter von Mai bis September mit Regen von 730 mm im Schnitt, danach folgt ein sehr trockener und langer Sommer mit genügend Temperaturschwankungen während der Reifung. Das ergibt Trauben von großer Konzentration in der Farbe, den Aromen und Geschmacksnoten.
Zu Vina El Aromo gehören Fundo El Trapiche mit 61ha bei Villa Alegre im Loncomilla Valley. Hier steht auch der eigentliche Weinkeller. Auf diesem Gut wachsen Chardonnay, Merlot, Sauvignon, Sauvignon Gris, Sauvignon Blanc, Petit Verdot, Carménère und Viognier.
Fundo Santa Margarita mit 75ha liegt am Weg nach Duao, 14km südöstlich von Talca im Maule District. Ca. 54ha davon in Santa Margarita steht unter Reben auf steiniger Erde. Angebaut werden Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Sauvignon, Tintorero und Cabernet Franc.
Fundo El Pilar mit 60ha liegt im District von Maule, im Tal des gleichnamigen Flusses 7km östlich von der Pan Americana in Duao. Hier wachsen Chardonnay, Sauvignon Blanc, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Tintorero.
Fundo Ventolera mit 90ha schließlich wurde erst vor kurze Zeit gekauft um feine rote Trauben zu kultivieren, die zu high-end Weinen werden sollen. Fundo Ventolera liegt im District von San Javier, im Loncomilla River valley, 17km westlich der Pan Americana in Melozal. Hier wachsen Syrah, Carmenère, Cabernet Sauvignon, Tempranillo. Alle Reben kommen von sicheren Klonen um die höchste Qualität zu garantieren.

Ausbau: Syrah 100% gelesen von Hand mit kalter Vor-Fermentation von 4-5 Tagen. Die Fermentation unter Zugabe ausgesuchter Hefen bei 24-26ºC über 6-9 Tage. Malolaktische Säureumwandlung in Eiche. 60% des Weines wurden ausgebaut in 70% französischen und 30% amerikanischen Fässern für 6 Monate.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: