Mission Hill Pinot Noir Reserve 2014
Okanaga Valley 0,75 ltr.

Mission Hill Pinot Noir Reserve 2014 Okanaga Valley 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Mission Hill Family Estate Winery  
1730 Mission Hill Rd
V4T 2E4 West Kelowna, BC
Kanada
Einführer:HEB Heinz Eggert GmbH & Co. KG
Eppenser Weg 3
29549 Bad Bevensen
Deutschland
Land: Kanada  
Weinart: Rotwein  
Anbaugebiet: Okanagan Valley  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Pinot Noir
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 13,8 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,350 kg
Enthält: Sulfite
EAN: 776545980144
Artikel-Nr.:6866801
  • Statt 27,50 €
    Nur 14,99 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 19,99 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 16-18°

Rebsorte: Pinot Noir

Charakteristik: In der Farbe ein dunkles Rot.
Im Aroma fest, reich und saftig, mit einem üppigen Kern von Schwarzkirsche und akzentuiert von einem subtilen Spritzer Würzigkeit.
Er segelt in ein geschmacklich kontinuierliches finish, gewinnt Geschmeidigkeit und Tiefe.

Empfehlung: Sehr gut zu allen Gerichten mit Rind.

Herkunft: Mission Hill Family Estate and Winery liegt im Herzen von British Columbia's atemberaubenden Okanagan Valley wine country, einem bisher unentdeckten Juwel des Pacific Northwest in Kanada. Die Mission Hill Linie Select Lot Collection (S.L.C.) ist eine Linie von Weinen im Super-Premium-Bereich. Sie repräsentieren die Kunst des "Weinmachens", die auf dem Weingut Mission Hill verfolgt wird. Insgesamt gibt es vier Linien, Five Vineyards, Reserve, Select Lot Collection (S.L.C.) und die Legacy Series. Das Traubengut für die SLC Weine wird sorgfältig selektiert und die Weine reifen in Barriques zu komplexen, gut ausbalancierten und lagerfähigen Raritäten. Große Weine zu produzieren und einen speziellen Ort zu erschaffen, an dem die Menschen die Weine genießen können, war der Traum von Anthony von Mandl. 1981 erwarb er die Kellerei Mission Hill Family Estate und begann, den Traum zu verwirklichen. Anthony von Mandl führt das Weingut zusammen mit seiner Familie. In den letzten 6 Jahren sah Mission Hill Winery einige große Veränderungen. Ein internationales Teams von Architekten, Designern und Handwerkern gestaltete sie völlig um. Ehrgeiziges Ziel: Ein Wahrzeichen der heutigen Zeit zu schaffen, welches Besuchern aus der gnazen Welt unvergeßlich bleibt und Freude schenkt. Mission Hill mit ihrer heute architektonisch einzigartigen Kellerei empfängt pro Jahr mehr als 90.000 Besucher. Der Umbau schuf einen ungewöhnlichen Weinort, ein Ambiente für die Mission Hill Weine. Besucher, die durch das Eingangsportal treten, finden eine Welt vor, die dem Wein gewidmet ist. Mit den Aktivitäten der Familie Mandl wurde das Okanagan Valley bekannt. Weitere Besonderheit des Mission Hill sind die unterirdischen Weinkeller, in den Vulkanfels gesprengte Hallen, die fast wie ein spiritueller Ort anmuten. Die Keller haben eine Kapazität von rund 800 Holzfässern, Luftfeuchtigkeit und Temperatur sind zum Schutz des Weines, zur Kontrolle der Vergärung und zur vorsichtigen Lagerung des Weines kontrollier- und regelbar. Nur durch ein einziges Oberlicht, den Oculus in der Decke fällt natürliches Tageslicht in diese unterirdischen Räume. John Simes, geboren und aufgewachsen in Neuseeland ist der winemaker von Mission Hill.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: