Umsatzsteueranpassung

Umsatzsteuersenkung



Liebe Kunden,

ab Mittwoch den 01. Juli 2020 gilt in Deutschland bis zum Jahresende die temporäre Umsatzsteuersenkung.
Gerne möchten wir hier unseren Beitrag zur Ankurbelung der Wirtschaft leisten und diese Vergünstigung an Sie weitergeben.
Aus diesem Grund haben wir alle unsere Preise 1:1 auf den neuen Umsatzsteuersatz umgerechnet. Um dies zu verdeutlichen haben wir uns auch bewusst entschieden die neuen Bruttopreise weder auf- noch abzurunden.

In unserem Ladengeschäft bekommen Sie die Vergünstigung durch die Umsatzsteuersenkung direkt an der Kasse abgezogen.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen uns bei Ihnen für Ihre Treue und Ihr Verständnis während der letzten Monate trotz aller Widrigkeiten zu bedanken.

Ihre Wein- und Getränkewelt Weiser

Veuve Cliquot La Grande Dame 2008 Champagner 0,75 ltr.

Veuve Cliquot La Grande Dame 2008 Champagner 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Veuve Clicquot Ponsardin  
12 Rue du Temple
51100 Reims
Frankreich
Land: Frankreich  
Weinart: Schaumwein  
Anbaugebiet: Champagne  
Sensorische Beschreibung: Trocken  
Rebsorte(n): Pinot Noir, Chardonnay
Jahrgang: 2008
Alkoholgehalt: 12,50 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 3049614041136
Artikel-Nr.:5645505
  • 124,29 €

    inkl. 16% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 165,71 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Trinktemperatur: 9-11°C

Charakteristik: Ein Champagner, der in sich Macht und Eleganz vereint, sich dabei aber mit äußerst viel Frische und Finesse ins Gedächtnis einprägt. Die 20 verwendeten Crus stammen aus der Ernte von 1998. La Grande Dame leuchtet in einem grünlich schillernden Goldton, die Perlage ist fein und sehr regelmäßig. Zur geschmacklichen Elègance des Chardonnay gesellen sich frische Noten wie auch Nuancen von süßen Gewürzen, Hefegebäck und Backobst.

Ausbau: brut

Auszeichnungen und Besonderheiten: Sie ist der große Star der Champagne und das strahlende Juwel des Hauses Veuve Clicquot, die Prestige-Cuvée von Veuve Clicquot, „La Grande Dame“. Eine „La Grande Dame“ entsteht nur in den besten Erntejahren. 1998 war solch ein Jahr, das diese Prestige-Cuvée hervorbrachte.
Es handelt sich um einen Jahrgangschampagner, der zu 62% aus Pinot Noir und 38% aus Chardonnay hergestellt wird.
Vor mehr als 220 Jahren wurde das Champagnerhaus Veuve Clicquot Ponsardin gegründet und kann auf eine lange ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Alter von 27 Jahren übernahm die Witwe Nicole Clicquot Ponsardin, die Geschäftsführung des Hauses und wurde so eine der ersten Unternehmerinnen der Region. Die Champagner des Hauses sind das wertvolle Erbe der Witwe Clicquot, der Grande Dame. Ihre Maxime "Qualität vor Quantität" hat weltweite Akzeptanz erfahren. Die Weinberge, die sich in den besten Lagen befinden, erstrecken sich über eine Fläsche von 286ha. Sie wurden fast alle noch von Madame Clicquot persönlich erworben. Mindestens 30-36 Monate reift der Champagner für einen Non-Vintage in der Flasche in den ältesten Kellern der Champagne. Veuve Clicquot zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Struktur aus und besticht durch Eleganz und Finesse und ein ausgewogenes, raffiniertes Bouquet.