Roble Viejo Ron Extra Anejo 0,7 ltr.

Roble Viejo Ron Extra Anejo 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Rones del Caribe  
Calle 8, Edificio Araguaney, piso 3
1070 La Urbina, Caracas
Venezuela
Land: Venezuela  
Abfüller: Roble Viejo  
Typ: Rum  
Alkoholgehalt: 40,00 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
EAN: 7451105850602
Artikel-Nr.:7046867
  • 42,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 60,71 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 2-3 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Farbe: Mittlere Bernsteinfarbe, transparent und glänzend. Mittlere hohe Dichte durch dünne „Beine“ mit langsamer Bewegung an den Glaswänden.

Aroma: Aromen von braunem Zucker und Melasse, gebranntem Zucker, Zimt, Vanille, Nüssen und geräuchertem Holz.

Geschmack: Noten von Karamell, Vanille und Nüssen, ausgewogene Tannine aus den gerösteten Fässern, eleganter, ausgewogener und anhaltender Körper, signifikante Mineralität und mäßige Säure weichen einem langen und überraschend frischen Nachklang.
Ron Roble Viejo Extra Añejo ist ein mäßig trockener, sehr geschmeidiger Rum, der allein oder als Star in Luxuscocktails ausgezeichnet ist.


Ausbau: Die besten Reserven von 8 bis 12 Jahren gereift in ex-bourbon casks ergeben einen Rum, der rund, ausgewogen und überraschend frisch ist.

Besonderheit: Nicht gefärbt und mit 6,1 gr/ltr. nur wenig gezuckert.
Die fruchtbaren Täler und das reine Wasser des Bundesstaates Yaracuy in der Zentralregion Venezuelas produzieren hervorragendes Zuckerrohr, aus dem wir Melasse gewinnen, die die Grundlage für die Herstellung von venezolanischem Rum bildet.
Fermentation
Melasse wird in Gegenwart sorgfältig ausgewählter Hefen unter kontrollierten Bedingungen fermentiert, was zu Alkoholen und anderen organischen Produkten führt, die während des Destillationsprozesses weiter rektifiziert werden.
Destillation
Wasser und andere Komponenten, die aus der Fermentationsphase resultierten, werden vom Alkohol abgetrennt und während des 5-Säulen-Destillationsprozesses verworfen. Wir behalten nur das "Herz" des Alkohols, verwerfen Kopf und Zahl und erhalten ein hervorragendes Destillat von ungefähr 95° GL, das später mit reinem demineralisiertem Wasser verdünnt wird.

Die Geschichte von Ron Roble Viejo beginnt mit dem Traum von 4 Freunden, die zusammen kamen, um den besten Rum der Welt zu kreieren. Diese Gruppe von Rebellen begann eine Suche nach der perfekten Formel, die sich der Entwicklung eines venezolanischen Rums verschrieben hatte, der weltweit zum Referenzstandard werden sollte. Wir legen Wert auf Qualität vor Quantität und zeigen geduldig, dass nichts die langwierige und ständige Pflege unserer Reserven ersetzt. Wir produzieren nur limitierte Editionen, die nur abgefüllt werden, wenn sie reif genug sind, um außergewöhnliche Produkte zu werden.
Der Maestro
Giorgio Melis, Master Rum Blender mit einer anerkannten Karriere und mehr als 50 Jahren Erfahrung, ist verantwortlich für die Nuancen und Attribute, die Ron Roble Viejo auszeichnen.
Ein Chemieingenieur, der 1966 sein Studium an der Universidad Central de Venezuela abschloss. Bis 1967 begann er seine Karriere in der Produktion von venezolanischen Rums und hat nie zurückgeschaut, harte Arbeit, die er bis heute fortsetzt und ein einwandfreies Engagement für Spitzenleistungen zeigt.
Seine fortgesetzten Bemühungen, außergewöhnliche Rumsorten zu kreieren, führten zu mehreren Auszeichnungen für Ron Roble Viejo® bei großen internationalen Wettbewerben wie Madrid, Barcelona, ​​New York, San Francisco, Ciudad de México, Tokio, Prag, Berlin und Rom.
D.O.C. Ron de Venezuela
1954 erließ die venezolanische Regierung ein bahnbrechendes Gesetz, die weltweit erste Verordnung, die die Bedingungen für die Ausarbeitung eines Rums festlegte. Nach diesem Gesetz mussten venezolanische Hersteller Zuckerrohralkohole mindestens zwei Jahre lang altern lassen, damit das Destillat als Rum angesehen werden konnte.
Die erste kontrollierte Herkunftsbezeichnung (Controlled Origin Denomination, D.O.C.) für Rum wurde 2003 in Venezuela gegründet. Dies bestätigt die Herkunft und Qualität unserer Rumsorten. Die D.O.C. legt strenge Vorschriften in Bezug auf Herkunft, Alterung und Alkoholgehalt fest, und alle D.O.C. Zertifizierte Rums werden jährlich geprüft.
Alle D.O.C. Ron de Venezuela Rums müssen mindestens 2 Jahre in Eichenfässern aus venezolanischem Zuckerrohr (Melasse) gereift sein und einen Alkoholgehalt zwischen 40% und 50% haben.