Longueteau Rhum Vieux Agricole 0,7 ltr.

Longueteau Rhum Vieux Agricole 0,7 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Distillerie Longueteau  
Bélair Sainte-Marie
97130 Capesterre Belle Eau
Guadeloupe
Inverkehrbringer:Frankreich
Land: Guadeloupe  
Region: Sainte - Marie  
Abfüller: Distillerie Longueteau  
Alkoholgehalt: 42,0 % vol
Inhalt: 0,700 Liter
Gewicht: 1,000 kg
EAN: 3171870028061
Artikel-Nr.:7088104
  • 59,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 85,36 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik: Farbe: Bernstein.
Aroma: Sehr fruchtig, süß und weich.
Geschmack: Wieder sehr fruchtig, aber auch zartere florale Noten und etwas Holz vom cask.
Im Nachklang süß, angenehm und wieder floraler.

Ausbau: In ehemaligen Cognac Fässern

Beschreibung: Der Rhum Vieex verrät nichts über sein Alter. Auf manchen pages wird er mit 6 Jahren angegeben. Dem Rezept auf dem Rückenetikett nach, st er vor allem für den Ti Punch gedacht.
Auf der deutschen page der Destillerie wird er nicht erwähnt.
Ende des 19. Jahrhunderts befand sich die Insel Guadeloupe mitten in der Zuckerkrise. Der Marquis von Sainte-Marie hatte sich dem Glücksspiel hingegeben. Die Folge war natürlich der Verlust, und der Marquis war gezwungen, das Anwesen zu verkaufen, das später als das Gut des Marquisats von Sainte-Marie bekannt werden sollte. Das Gut, nur wenige Meter von Christoph Kolumbus' Landestelle 1493 entfernt, bietet unseren Besuchern ein unvergessliches Erlebnis mit der Entdeckung unseres historischen und kulturellen Erbes in einem ursprünglichen Rahmen.
1895 wandelte Henri Longueteau die alte Zuckerfabrik um und stellte den sogenannten Rhum agricole her, einen Rum, der direkt aus reinem Zuckerrohrsaft destilliert wird. Dieser unterscheidet sich wesentlich vom industriellen Rum, der aus Melasse hergestellt wird.
Der Rhum agricole wird von Kennern der ganzen Welt geschätzt.
 Seither haben vier Generationen nacheinander die Leitung des Guts übernommen, doch alle sind der Natur und der Handwerkskunst mit einem besonderen Augenmerk auf Qualität, Leidenschaft und Tradition treu geblieben.
Heute ist die Brennerei Longueteau die einzige in Guadeloupe, die zu 100 % ihr eigenes Zuckerrohr verwendet. Dieses stammt ausschließlich aus den Plantagen der Domaine du Marquisat de Sainte-Marie, die am Fuße des Vulkanmassivs Soufrière liegt.
 Der so hergestellte Rum fließt in eine hochqualitative Produktreihe ein, die seit mehreren Jahren in nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet wird, u.a. beim Wettbewerb Concours Agricole de Paris. 
Die Rums von Longueteau gehören zu den angesehensten der Französischen Antillen.
Seit 2005 ist die Brennerei Longueteau die einzige, die zu 100% ihr eigenes Zuckerrohr verwendet. Dieses wird um die Brennerei herum angebaut und erntefrisch verarbeitet. Die Zuckerrohrernte des Guts beginnt im Februar und endet im Mai. So wählen wir die sonnigste Zeit des Jahres auf Guadeloupe, um das Beste aus unseren beiden Zuckerrohrarten herauszuholen, das rote und das blaue Zuckerrohr. Das Zuckerrohr ist nach 10 bis 12 Monaten reif, daher ernten wir nur einmal im Jahr. Für uns steht das Zuckerrohr im Mittelpunkt, da es unser einziger Rohstoff und somit das Wichtigste für die Herstellung eines hochwertigen Rums ist.