Williams & Humbert Don Guido 20 Jahre 0,75 ltr.
Solera Especial Rare Old Sweet Pedro Ximenez Sherry

Williams & Humbert Don Guido 20 Jahre 0,75 ltr. Solera Especial Rare Old Sweet Pedro Ximenez Sherry
Keine Bewertung
Hersteller/
Vertrieb:
Bodegas Williams & Humbert  
N IV - Km 641
11408 Jerez de la Frontera
Provinz Cádiz
Spanien
Land: Spanien  
Weinart: Sherry  
Anbaugebiet: Jerez  
Sensorische Beschreibung: Süß  
Rebsorte(n): Pedro Ximenez.
Alkoholgehalt: 18,0 % vol
Restsüße: 99,99 g/l
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 8410028046904
Artikel-Nr.:5467701
  • 31,75 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 42,33 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Charakteristik:
bottlers note: Schwarzmahagonifarbener Wein, sehr dickflüssig und leicht viskos.
Charakteristisches Rosinen- und Feigenaroma der “Pedro Ximenez” Traube mit einer sehr weitreichenden “Balsamico” - Grundnote.
Im Gaumen sehr säurearm, sehr süss (honigsüss) und anhaltend, er hinterlässt lang andauernde exquisite Süsse und Duft im Gaumenbereich.


Trinktemparatur:
10-15°C

Rebsorte: Pedro Ximenez

Empfehlung: Er ist ideal zu süßen Desserts, etc. und stellt immer eine Köstlichkeit und ein vortreffliches Geschenk an den Gaumen dar. Er darf in der „Cocina de Autor“ (modernen Küche) nicht fehlen.

Herkunft: Rund um die südspanische Stadt Jerez entsteht ein außergewöhnlicher Wein. Boden und ein besonderes Klima schaffen auf 19.000 Hektar Rebfläche beste Bedingungen. Viel Sonne und der "Poniente", ein frischender, feuchter Wind vom Atlantik, prägen es während der Vegetationszeit, wogegen es im Winter viel regnet.
Laut EU Begriffsbestimmung ein Qualitätslikörwein bestimmter Anbaugebiete, (VLCPRD, CE R1493/99), in Spanien, aufgespriteter gealterter „Crianza“ Likörwein („Vino Generoso de Licor de Crianza“), Qualitätswein kontrollierter Herkunft (DO) Jerez – Xérès - Sherry, mit Jahresangabe, VOS 20 Jahren, „Crianza“ und Alterungsprozess, sehr süß.

Herstellung: 15 Tage lang in der Sonne auf der “Almijar” rosinierte Trauben, Maische unter Hochdruck in speziellen Pressen, unmittelbarer Verstärkung auf 9ºC, Dekantierung und „Deslío“ nach Eintreten der ersten Kälteperioden, erneute Verstärkung bis 18 ºC, danach Überführung in das „Criaderas“ und „Solera“ System, um den physikalischen Alterungsprozess einzuleiten – chemischer Prozess durch Oxydation von mindestens 20 Jahren.