Justino’s Madeira Old Reserve 10 Jahre Fine Rich 0,75 ltr.

Justino’s Madeira Old Reserve 10 Jahre Fine Rich 0,75 ltr.
Keine Bewertung
Lebensmittel-
unternehmer:
Justino Henriques - La Martiniquaise  
18, Rue de L' Entrepot
SVS La Martiniquaise
94220 Charenton-le-Pont
Frankreich
Land: Portugal  
Weinart: Madeira  
Anbaugebiet: Madeira  
Sensorische Beschreibung: Süß  
Rebsorte(n): Malvasia
Alkoholgehalt: 19,00 % vol
Inhalt: 0,750 Liter
Enthält: Sulfite
EAN: 5601889001031
Artikel-Nr.:5019508
  • 26,95 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 35,93 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Trinktemperatur: 18°C

Rebsorte: Cuvee

Charakteristik:
Wunderschöne Farbe von tiefem Bernstein. Im Aroma eine leicht toastige Note, charakteristisch für manche Madeiras. Mit Andeutungen von Melasse und Karamell. Im Geschmack unverschämt süß im guten Sinne des Wortes, geschmeidig, mit einer Andeutung von Melasse und Trauben, sehr gut  balanciert von einer schönen Säure. Ein gutes, langes finish, angenehm und harmonisch.

Empfehlung: Einer der süßesten Madeiras. Eignet sich vor allem zu Desserts und zum Kaffee.

Herkunft:
Justino’s Old Reserve Madeiras werden aus einer Mischung von lokalen roten Traubensorten kreiert, hauptsächlich aus der Tinta Negra.
Der blend besteht aus einer Reihe von Weinen, die schon als Jungwein ein vielversprechendes Potetial gezeigt haben und dann mindestens 10 Jahre im Faß reiften, bevor sie abgefüllt werden.
Als Sorte werden sie nach dem Süßegrad klassifiziert und man unterscheidet vier verschiedene Stile: Dry, Medium Dry, Medium Sweet und Sweet.
Die Stile werden manchmal auch in portugisisch angegeben so daß der Fine Rich auch Doce genannt wird.
Fast 600km von der Küste Marokkos entfernt und ungefähr 850km vom Stammland Portugal (seit 1419) entfernt liegt Madeira im Atlantik. Ihr Klima ist bereits subtropisch und Madeira ist die portugiesische Bezeichnung für Holz. Sie ist auch als "Grüne Blumen-Insel" bekannt, im englischen als "Black Pearl" und mit ihren 730 km² die Heimat einiger der feinsten Koch-, Dessert- und Aperitifweine. Zu den ältesten Madeirahäusern zählt Vinhos Justino Henriques, dessen Ursprung man bis 1870 zurückverfolgen kann. Das renommierte Madeira Haus ist Herr über einen Bestand an Fässern mit sehr alten und seltenen Jahrgängen. Über viele Jahre in großen Eichenfässern gereift, bestehen die Weine überwiegend aus der roten Rebensorte Negra Mole, sowie den weißen Sorten Sercial, Verdelho, Boal und Malvasía (stammt aus Griechenland und wurde von den Portugiesen 1419 nach der Eroberung der Insel eingeführt). Madeira in den Stufen trocken, halb-trocken und süß zählen zu den hervorragenden Begleitern der erlesenen Küche. Junge, 3-5 jährige Madeiras eignen sich als Aperitif; 10 Jahre alte werden gerne zu Käse, zu einem Dessert oder als krönender Abschluss eines besonderen Essens gereicht.

Ausbau: 10 Jahre in Eichenfässern.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: