Dulcis 12 0,66 ltr.
Riegele BrauManufaktur

Dulcis 12 0,66 ltr. Riegele BrauManufaktur
Keine Bewertung
Hersteller/
Vertrieb:
Brauerei S.Riegele Inh. Riegele KG  
Frölichstraße 26
86150 Augsburg
Deutschland
Land: Deutschland  
Weinart: xxx  
Sensorische Beschreibung: xxx  
Alkoholgehalt: 11,0 % vol
Inhalt: 0,660 Liter
Gewicht: 1,000 kg
Enthält: Glutenhaltiges Getreide
EAN: 42270447
  • 4,99 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 7,56 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *

Alkoholgehalt: 11,0 %
Trinktemperatur: 14° C
bittere: 4/10
Hefe: Trappisthefe

Zutaten: Brauwasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hafermalz, Honig, Kandis, Hopfen, Hefe
obergärige Ale-Hefe, klassisches Ale-Verfahren
obergärige Ale-Hefe, klassisches Ale-Verfahren

Charakteristik:

Farbe: orangenes Bernstein
Perlage: moussierend
Aroma: Honig und Kandis
Körper: wuchtig und süß

 
Genießen Sie das Aromaspiel der Brauspezialität DULCIS 12. Diese Spezialität verdankt ihren Geschmack der Zugabe von Honig und einer 12monatigen zweiten Gärung mit Trappistenhefe. Entdecken Sie in einem schönen Augenblick mit Auge, Nase, Mund und Gefühl diese weltmeisterliche Brauspezialität.
 

kräftig ausgeprägt, mit tropischer Note

Beschreibung: 


Eine süße Verführung ist meist keine schnelle Angelegenheit. 12 Monate kann es dauern und ein zweiter Anlauf ist manchmal notwendig. Dulcis 12 reift in seiner zweiten Gärung ebenso lange. Die doppelte Gärung gibt der belgischen Sorte ihren schönen Namen „Dubbel“. Von den Belgiern, genauer deren Trappistenbieren, kommt die Trappisthefe. Sie trifft auf echten Naturhonig und veredelt damit diese große Brauspezialität.


Empfehlung:

Zu Wildgeflügel, Hartkäse und Apfelstrudel.


Die Brauerei:  


Bier ist flüssige Lebensfreude. Nicht nur für Biersommelier-Weltmeister Sebastian Priller-Riegele. Seine Reisen durch die großen Biernationen der Welt waren Inspirationsquelle für die Riegele Brauspezialtitäten. Herausgekommen ist eine handverlesene Selektion acht ausgefallener Geschmackserlebnisse. Genießen Sie ein Farbenspektrum von sonnengelb über kastanienrot bis zu tiefschwarz und freuen Sie sich über ein Aromenspiel von zitrusfruchtig bis zu Bitterschokolade. Amaris 50 überrascht Sie mit dem nordamerikanischen Hang zur extremen Hopfung. Mit fünf Malzen bietet das Noctus 100 als Imperial Stout die schwarze, englische Antithese dazu. Dulcis 12 greift wuchtig und süß die Tradition belgischer Dubbel mit zweifacher Gärung auf und mit dem Porter Robustus 6 schmecken Sie das Leben der englischen Hafenarbeiter im 18. Jahrhundert. Auris 19 und Ator 20 sind Braustile der guten alten Zeit Bayerns – einmal golden strahlend, einmal dunkel, aber immer kräftig im Malz. Die angelsächsische Kolonialzeit mit seiner großen Tradition der Indian Pale Ales lebt im Simco 3 auf. Augustus 8 setzt Kaiser Augustus, dem Gründer der Römerstadt Augsburg, der Heimat der Riegele BierManufaktur, ein fruchtiges Denkmal.


 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: