Anchor Brewing Liberty Ale 0,355 ltr.

Anchor Brewing Liberty Ale 0,355 ltr.
Keine Bewertung
Hersteller: Anchor Brewing Company  
1705 Mariposa Street
CA 94107 San Francisco
USA
Inverkehrbringer:One-Pint GmbH
Am Güterbahnhof 2
D 24976 Handewitt
Deutschland
Land: USA  
Region: Kalifornien  
Abfüller: Anchor Brewing  
Typ: Craft Bier  
Alkoholgehalt: 5,90 % vol
Inhalt: 0,355 Liter
EAN: 4260473891819
Artikel-Nr.:1999944
  • 3,50 €

    inkl. 19% MwSt | exkl. Versandkosten
    Grundpreis: 9,86 €/Liter
  • Menge:
  • Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage *
Malt: 2-Row Pale

Hops: Cascade

Dry Hops: Cascade

Zutaten: Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Trockenhopfen, Hefe

Charakteristik: Die champagnerartigen Blasen, das unverwechselbare Hopfenbouquet und der ausgewogene Charakter von Liberty Ale lassen die jahrhundertealten Traditionen des Bierbrauens wieder aufleben, die heute aktueller sind als je zuvor.


Beschreibung: Anchor Brewing Company ist ein amerikanischer Hersteller von alkoholischen Getränken und betreibt eine Brauerei auf dem Potrero Hill in San Francisco, Kalifornien. Die Brauerei wurde 1896 gegründet und 1965 von Frederick Louis Maytag III, genannt Fritz, gekauft, um sie vor der Schließung zu bewahren. Unter Fritz Maytag leistete die Firma einen bedeutetenden Beitrag zur Wiederbelebung des amerikanischen rye whiskies mit ihrer Marke Old Protrero.
1979 zog sie an seinen heutigen Standort. Als eine der letzten Brauereien produzierte das Unternehmen das kalifornische Common Beer, auch bekannt als Steam Beer, ein Warenzeichen des Unternehmens.
Im Jahr 2010 wurde das Unternehmen von The Griffin Group gekauft, einem Investment- und Beratungsunternehmen, das sich auf Getränkealkoholmarken konzentriert. Besitzer die ehemaligen Skyy-Wodka-Manager Keith Greggor und Tony Foglio aus Novato, Kalifornien, die vorhatten, das Geschäft von Anchor zu erweitern und gleichzeitig das Engagement für das Brauen von Kunsthandwerkern aufrechtzuerhalten. Die Brauerei wurde zu einer Facette des Portfolios von Anchor Brewers & Distillers, LLC.
2013 lancierte die Brauerei Anchor California Lager, eine Nachbildung eines historischen Lagers von Boca Brewing aus den 1870er Jahren. Die Brauerei kündigte auch einen großen Expansionsplan am Pier 48 im Mission Rock-Viertel in der Nähe von Oracle Park an, der die maximale jährliche Produktionskapazität von Anchor von 180.000 Barrel auf 680.000 Barrel erhöhen würde.
2014 kündigte Anchor offiziell Anchor IPA an, das erste India Pale Ale in der Geschichte der Brauerei. Anchor beendete 2014 die Produktion seines Wintersaison-Bocks und ersetzte ihn ein Jahr später durch Anchor Winter Wheat.
Im August 2017 wurde bekannt, dass Sapporo Breweries das Unternehmen übernommen hat. Damit verlor die Abteilung für Destillation die Markenrechte am Namen Anchor und firmiert heute als Hotaling Company.

Die champagnerartigen Blasen, das unverwechselbare Hopfenbouquet und der ausgewogene Charakter von Liberty Ale lassen die jahrhundertealten Traditionen des Bierbrauens wieder aufleben, die heute aktueller sind als je zuvor. Das 1975 eingeführte Liberty Ale wird ausschließlich nach traditionellen handwerklichen Brauverfahren gebraut und verwendet nur natürliche Zutaten - hell gemälzte Gerste, frischen Vollkegel-Cascade-Hopfen und eine spezielle obergärige Hefe sowie Wasser.
Die während der Fermentation verwendete Hefe produziert viele der subtilen Aromen und Eigenschaften von Liberty Ale. Ein natürlicher Prozess namens "Bunging" erzeugt eine sanfte Kohlensäure, und die von Anchor wiederbelebte Praxis des Trockenspringens (Hinzufügen von frischem Hopfen zum Sud während des Alterns) erzeugt sein einzigartiges Aroma.
Liberty Ale wurde erstmals anlässlich des zweihundertjährigen Bestehens von Paul Revere gebraut. Als erstes modernes amerikanisches IPA nach dem Verbot und als erstes modernes amerikanisches Single-Hop-Ale und Dry-Hop-Ale ist Anchors Liberty Ale das originale handwerklich gebraute Ale und das historische Bier, das eine Revolution auslöste.