Startseite  Wein  Frankreich  Artikel: 6033256

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen.
Kategorien
Mehr über...
Neues & Aktuelles (4) RSS-Feed für: Neues & Aktuelles
Neuheiten (204) RSS-Feed für: Neuheiten
Angebote (59) RSS-Feed für: Angebote
Preissenkungen (113) RSS-Feed für: Preissenkungen
Dauertiefpreise (19) RSS-Feed für: Dauertiefpreise
Top-Sellers (905) RSS-Feed für: Top-Sellers
Top-Bewertungen (330) RSS-Feed für: Top-Bewertungen
Limitierte Artikel (70) RSS-Feed für: Limitierte Artikel
In Kürze verfügbar (11) RSS-Feed für: In Kürze verfügbar
Kundenrezensionen (465) RSS-Feed für: Kundenrezensionen
Rundgang
Preislisten
Kataloge
Sitemap
Informationen
aus unserem Getränke-Markt
Kontakt
Was wir bieten
Finde uns auf Facebook
FAQ
Versandkosten
AGB's
Datenschutz
Anfahrt
Impressum
Credits
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Wein-Glossar
Der ultimative
Wein-Knowledge-Finder
Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann
Service
SOFORT Überweisung Visa Verified by Visa MasterCard MasterCard SecureCode American Express Vorkasse PayPal Rechnung (Billpay) Barzahlung Guthaben verbuchen DHL Paket Service Übersee Versand Selbstabholung Versandkostenfrei
Zertifizierter Billpay Partner
Links
Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Google-Base Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Snooth
Das Wein-Netzwerk
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
 

Frankreich

 
Hersteller:   Sortierung:
  Absteigend sortieren
Erster Artikel: Agneau Blanc Bordeaux AOC 2014 0,75 ltr. Vorheriger Artikel: M. Chapoutier La Bernardine - Chateauneuf-du-Pape 2010 0,75 ltr. Artikel 131 von 146 Nächster Artikel: Mas d' Auzieres Les Eclats 0,75 ltr. - Coteaux du Languedoc 2013 Letzter Artikel: William Fevre Chablis 2014 0,75 ltr.
Preisliste Katalog

Artikel: 6033256

Maison Bouachon
Chateauneuf-du-Pape Dedication 2003 0,75 l

Keine Bewertung
Maison Bouachon - Chateauneuf-du-Pape Dedication 2003 0,75 l
Hersteller/
Vertrieb:
Maison Bouachon
Avenue Pierre de Luxembourg
84230 Chateauneuf du Pape
Frankreich
Land: Frankreich
Weinart: Rotwein
Anbaugebiet: Rhone
Sensorische Beschreibung: Trocken
Rebsorte(n): Grenache Syrah Mourvèdre
Jahrgang: 2003
Alkoholgehalt: 14,00 % Vol.
Enthält: Sulfite
Fragen stellen
Bookmark erstellen
Artikeldaten drucken
Artikel weiterempfehlen
 
  37,50 €  
Menge:
  Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage  
  Preis inkl. 19% MwSt, exkl. Versandkosten
 

Trinktemperatur: 16 - 18° C

Charakteristik: Tiefes Rubinrot. In der Nase ein leicht "wilder" Charakter, zeigt Aromen von reifen Waldfrüchten, sehr harmonisch mit Noten von Gewürzen, vor allem Zimt und von Waldaromen. Im Mund ist er geradezu üppig, majestätisch und wärmend, mit einhüllenden Tanninen. Dieser Wein bietet eine sehr schöne Komplexität.

Empfehlung: Zu Ente in vielfältigen Variationen, Hasenhasenpfeffer, Wildschweinhpfeffer, Wildschweinschmorbraten, Coque au vin, Kalb Provenzalisch, Schweinebraten an Salbei, Lamm an Thymian, Foie Gras in Brioche, Fasan, unterschiedlichsten Teigwarengerichten und zu getrüffelten Gerichten.

Herkunft: Die Appellation Controle Châteauneuf du Pape wurde 1933 anerkannt. Damit wurde die genaue Region und die Anbaubedingungen definiert. Am linken Rhoneufer zwischen Avignon und Orange gelegen, erstrecken sich die Weinberge über 3200ha. Das Terroir von Châteauneuf du Pape ist einzigartig. Die von der Rhone rund geschliffenen und abgelagerten alpinen Stein am Fuße der Weinberge speichern die Hitze des Tages und geben die Wärme nachts ab. So beschleunigen sie die Reifung der Trauben und haben damit viel zum Ruf der Appellation beigetragen. Die hauptsächlich geröllhaltigen Böden und die geologischen Formationen mit sowohl sandigen als auch kalkhaltigen Böden machen die Vielfalt des Châteauneuf du Pape Terroirs aus.

Ausbau: Nach der gesetzlichen Vorschrift werden die Trauben von Hand gelesen. Die Vinifizierung erfolgt unter der sorgfältigen Überwachnung der hauseigenen Önologen in Zusammenareit mit den Winzern. Besonderes Augenmerk wird auf die Anwedung der verschiedenen Techniken gelegt, welche den Weinen ihren Charakter und ihre Typicität verleihen. Auslese, sanfte Pressung, Maceration ganzer Trauben, lange Standzeiten und Malolactische Fermentation. Das folgende blenden der Weine ist die heikelste Arbeit. Hier sind Sensibilität, Erfahrung und das Wissen um die Effekte der Zeit auf die Entwicklung der Weine gefragt, um die perfekte Harmonie der verschiedenen Traubenarten zu garantieren. Die Reifung beginnt, sobald die Fermentation endet und dauert bis zur Flaschenabfüllung. Dies kann von einigen Monaten bis mehreren Jahren dauern.


Hersteller:
Abfüller:
Artikel:
 
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Registrieren
Hersteller
Maison Bouachon
Mehr Artikel
Preisliste | Katalog
Stichwörter...
 
  © 2017 Wein- und Getränkewelt Weiser xt:Commerce © Engine