Startseite  Wein  Deutschland  Hessische Bergstrasse  Artikel: 6410811

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen.
Kategorien
Mehr über...
Neues & Aktuelles (5) RSS-Feed für: Neues & Aktuelles
Neuheiten (150) RSS-Feed für: Neuheiten
Angebote (51) RSS-Feed für: Angebote
Preissenkungen (114) RSS-Feed für: Preissenkungen
Dauertiefpreise (16) RSS-Feed für: Dauertiefpreise
Top-Sellers (946) RSS-Feed für: Top-Sellers
Top-Bewertungen (332) RSS-Feed für: Top-Bewertungen
Limitierte Artikel (59) RSS-Feed für: Limitierte Artikel
In Kürze verfügbar (7) RSS-Feed für: In Kürze verfügbar
Kundenrezensionen (465) RSS-Feed für: Kundenrezensionen
Rundgang
Preislisten
Kataloge
Sitemap
Informationen
aus unserem Getränke-Markt
Kontakt
Was wir bieten
Finde uns auf Facebook
FAQ
Versandkosten
AGB's
Datenschutz
Anfahrt
Impressum
Credits
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Wein-Glossar
Der ultimative
Wein-Knowledge-Finder
Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann
Service
SOFORT Überweisung Visa Verified by Visa MasterCard MasterCard SecureCode American Express Vorkasse PayPal Rechnung (Billpay) Barzahlung Nachnahme Guthaben verbuchen DHL Paket Service Übersee Versand Selbstabholung Versandkostenfrei
Zertifizierter Billpay Partner
Links
Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Google-Base Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Snooth
Das Wein-Netzwerk
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
 

Hessische Bergstrasse

 
Hersteller:   Sortierung:
  Absteigend sortieren
Erster Artikel: BGW Burgunder-Serie - Grauer Burgunder Kabinett trocken 2015 0,7 ltr. Vorheriger Artikel: BGW Heppenheimer Schloßberg - Riesling Eiswein 2009 0,375 ltr. Artikel 38 von 102 Nächster Artikel: BGW Heppenheimer Schlossberg, Superior S 0,75 ltr. - Weißer Burgunder trocken 2015 Letzter Artikel: Weingut der Stadt Bensheim Bensheimer Kirchberg - Roter Riesling trocken 2016 0,75 ltr.
Preisliste Katalog

Artikel: 6410811

BGW Heppenheimer Schlossberg Müller-Thurgau
Trockenbeerenauslese 2006 0,375 ltr.

Keine Bewertung
BGW Heppenheimer Schlossberg Müller-Thurgau - Trockenbeerenauslese 2006 0,375 ltr.
Hersteller/
Vertrieb:
Bergsträsser Winzer eG
Darmstädter Strasse 56
D-64646 Heppenheim
Land: Deutschland
Weinart: Weißwein
Anbaugebiet: Hessische Bergstraße
Sensorische Beschreibung: Edelsüß
Rebsorte(n): Müller-Thurgau
Jahrgang: 2006
Alkoholgehalt: 6,50 % Vol.
Inhalt: 0,375 Liter
Enthält: Sulfite
Fragen stellen
Bookmark erstellen
Artikeldaten drucken
Artikel weiterempfehlen
 
  49,50 €  
Menge:
  Lieferzeit: Lieferzeit 1-2 Tage  
  Preis inkl. 19% MwSt, exkl. Versandkosten
Grundpreis: 132,00 €/Liter
 

Trinktemperatur: 15°

Rebsorte: Müller-Thurgau oder Rivaner

Charakteristik: Die Rebsorte reift früh und liefert süffige, manchmal blumige, mit einem feinfruchtigen Muskataroma versehene Weine. Das Aroma erinnert zuweilen auch an grünen Apfel, Zitrone, grüne Paprika, Geranie.
Die unkomplizierten Weine des Müller-Thurgau sind geschmacklich leicht zugänglich und werden aufgrund ihrer harmonischen Charaktereigenschaften gerne getrunken. In der Farbe sind sie eher blassgelb bis hellgelb und haben einen leichten bis mittelkräftigen Körper. Tragen die Weine die Bezeichnung „Rivaner", so kann man davon ausgehen, daß es sich um einen trockenen, eher jugendlichen, leichten und frischen Wein handelt.

Empfehlung:  Müller-Thurgau-Weine sind meist unkomplizierte Zechweine und sie eignen sich zu zart-aromatischen Speisen. Er paßt zu leichten Rind- und Schweinefleischgerichten, zu fast allen Gemüsen (Spargel!) und zu vielen Variationen von Fisch.

Herkunft: Mit einer Geschichte von mehr als hundert Jahren gilt der Müller-Thurgau als älteste und gleichzeitig erfolgreichste weiße deutsche Neuzüchtung. Professor Hermann Müller aus dem Schweizer Kanton Thurgau verdankt sie ihre Existenz und ihren Namen. Müller, der von 1850 bis 1927 lebte, züchtete in der Forschungsanstalt Geisenheim diese Rebsorte. Neuere Genuntersuchungen deuten zweifelsfrei darauf hin, dass ihm dies durch eine Kreuzung von Riesling x Madeleine royale gelang. In der schweizerischen Forschungsanstalt Wädenswil wurde die Sorte weiterentwickelt und 1913 nach ihrem Züchter benannt. Das Synonym Rivaner ist eine Kurzfassung der Worte Riesling und Silvaner. Diese beiden Sorten sah man irrtümlich lange Zeit als Eltern des Müller-Thurgau an.

An der Bergstrasse ist die Müller-Thurgau-Rebfläche auf 25ha geschrumpft (10%) und beschränkt sich auf die dafür geeigneten Flächen. Müller-Thurgau-Reben stehen in fast allen deutschen Anbaugebieten prozentual mehr als an der Bergstrasse. In den letzten Jahren hat der Müller-Thurgau sein Image als Massenträger abgelegt. Bei geringerem Anschnitt und kleinerem Durchschnittsertrag, wie es die Bergsträsser Winzer eG ihren Mitgliedern abverlangt, zeigt die Sorte ihr wahres Qualitätspotenzial.

Ausbau:  Die Säure fällt eher mild aus. Der Ausbau erfolgt in Edelstahltanks, mit denen gut die Frische und der Sortenduft erhalten werden kann. Meist handelt es sich um Qualitätsweine. Der Müller-Thurgau ist - von Ausnahmen (Spätlesen) abgesehen - ein Wein, der in den ersten Jahren nach der Ernte am besten schmeckt. Besonders beliebt ist er als frühreife Sorte zur Herstellung des beliebten Bergsträsser Federweißers.


Hersteller:
Abfüller:
Artikel:
 
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Registrieren
Hersteller
Bergsträsser Winzer eG
Mehr Artikel
Mehr über Bergsträsser Winzer eG
Preisliste | Katalog
Homepage
Abfüller dieses Herstellers:
Bergsträsser Winzer eG
Stichwörter...
 
  © 2017 Wein- und Getränkewelt Weiser xt:Commerce © Engine