Startseite  Wein  Italien  Friaul  Artikel: 6103402

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen.
Kategorien
Mehr über...
Neues & Aktuelles (1) RSS-Feed für: Neues & Aktuelles
Neuheiten (257) RSS-Feed für: Neuheiten
Angebote (79) RSS-Feed für: Angebote
Preissenkungen (77) RSS-Feed für: Preissenkungen
Dauertiefpreise (19) RSS-Feed für: Dauertiefpreise
Top-Sellers (892) RSS-Feed für: Top-Sellers
Top-Bewertungen (334) RSS-Feed für: Top-Bewertungen
Limitierte Artikel (73) RSS-Feed für: Limitierte Artikel
In Kürze verfügbar (13) RSS-Feed für: In Kürze verfügbar
Kundenrezensionen (484) RSS-Feed für: Kundenrezensionen
Preislisten
Kataloge
Sitemap
Informationen
Kontakt
Was wir bieten
Finde uns auf Facebook
FAQ
Versandkosten
AGB's
Datenschutz
Anfahrt
Impressum
Credits
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Wein-Glossar
Der ultimative
Wein-Knowledge-Finder
Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann
Service
Visa Verified by Visa MasterCard MasterCard SecureCode American Express Vorkasse PayPal Rechnung (Billpay) Barzahlung Guthaben verbuchen DHL Paket Service Übersee Versand Selbstabholung Versandkostenfrei
Zertifizierter Billpay Partner
Links
Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Google-Base Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Snooth
Das Wein-Netzwerk
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
 

Friaul

 
Hersteller:   Sortierung:
  Absteigend sortieren
Erster Artikel: Attems Cupra Ramato Pinot Grigio 2010 0,75 ltr. Vorheriger Artikel: Di Lenardo Pinot Grigio Monovitigno 2015 0,75 ltr. Artikel 14 von 15 Nächster Artikel: Di Lenardo TOH! Friulano 2014 0,75 ltr. Letzter Artikel: Di Lenardo TOH! Friulano 2014 0,75 ltr.
Preisliste Katalog

Artikel: 6103402

Di Lenardo Sauvignon Monovitigno 2014 0,75 ltr.

Keine Bewertung
Di Lenardo Sauvignon Monovitigno 2014 0,75 ltr.
Hersteller/
Vertrieb:
Di Lenardo Vineyards
Piazza Battisti 1
33050 Ontagnano, Udine
Italien
Land: Italien
Weinart: Weißwein
Anbaugebiet: Venezia Giulia
Sensorische Beschreibung: Trocken
Rebsorte(n): Sauvignon blanc
Jahrgang: 2014
Alkoholgehalt: 12,50 % Vol.
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,200 kg
Enthält: Sulfite
Fragen stellen
Bookmark erstellen
Artikeldaten drucken
Artikel weiterempfehlen
 
  7,50 €  
Menge:
  Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Tage  
  Preis inkl. 19% MwSt, exkl. Versandkosten
Grundpreis: 10,00 €/Liter
 

Trinktemperatur: 12°C

Rebsorte: Sauvignon blanc, Sancerre Klone

Charakteristik: Blasses Stroh in der Farbe, mit grünlichen Reflexen.
Im Aroma zart, aber sehr aromatisch, mit Noten von gelben Pepperoni, Melone, Salbei und Pfirsich.
Der Geschmack korrespondiert mit den Aromen, balancier tund elegant mit frischer Säure, gefolgt von einem öligen Mundgefühl und einem anhaltenden Nachgeschmack von Feigensirup und tropischer Fruchtaromen.

Empfehlung: Ein guter Partner für Vorspeisen mit Schinken und Fischgerichten, besonders mit Saucen.

Herkunft: Das Weingut di Lenardo besteht schon seit 1878 und verfügt über insgeamt 150ha in der Region Friuli Venezia Giulia in den Ausläufern der Alpen. Es herrscht moderates Kontintalklima, angereichert durch Luftmassen aus Ost und West und dem warmen südlichen Scirocco Wind der von der Adria heraufkommt. Die Böden bestehen überwiegend aus Felsboden mit Geröll. Die Reben werden im Guyot und Doppel-Guyot gezogen, auf eigenem Grund liegen ca. 45ha, hinzugpachtet oder unter der Kontrolle des Weingutes sind weitere 10ha. DieRreben stehen mit 4500-6500/ha und es wurden 2014 ca. 700.000 Flaschen Wein erzeugt, 70% davon gingen in den Export. Oenologe ist Massimo di Lenardo, zusammen mit externen Beratern.
Das Weingut di Lenardo produziert hochwertige Weine aus den vier großen, zum Familienunternehmen gehörenden Weinbergen in Ontagnano im Herzen der Region Friaul,.von einem gemieteten Weinberg in der Nähe von Aquileia, und von einigen Weinbergen in Manzano, alle bei Udine, welche die Familie kontrolliert aber nicht besitzt. Die Weinberge liegen also in den berühmten DOC Gebieten von Friuli DOC Grave, Friuli DOC Aquileia und Colli Orientali del Friuli. Massimo di Leonardo liebt zu scherzen, sie lägen auf dem Mond, da seine Weine recht außergewöhnlich sind dank ihrers einzigartigen Geschmacks und Aromas, die keineswegs typisch für die Gegend sind, aber mit Sicherheit das Markenzeichen von di Lenardo!
Vigne dai Vieris, Vigne da San Martin, Vigne da lis Maris und Tiare d'Albe sind die Namen der vier großen Weinberge, die sich über etwa 40ha der insgesamt 150ha des gesamten Anwesens ausdehnen. Weitere 5ha Rebfläche wurden im Aquileia DOC Bereich gemietet, in der Nähe des Stammsitzes und di Lenardo übt die persönliche "Kontrolle" und die Ernte der etwa vier Hektar in der Colli Orientali DOC Region aus. Das bringt die Rebfläche auf insgesamt rund 50ha.
Die Familie hat eine lange Tradition in der Pflege von Reben in Ontagnano, wie historische Dokumente aus den 1800er Jahren beweisen. Es war jedoch die Produktion der 1987er Vintage Flaschen, welche die Qualität der Firma einen enormen Sprung nach vorne brachte. Dies dank der Entscheidung, nur Trauben aus den eigenen Weinbergen zu pressen, flankiert durch die Anpflanzung neuer speziell ausgewählter Sorten, einer Erhöhung der Dichte der Reben auf bis 6000 pro Hektar, entscheidender Rückschnitt und andere hervorstechende Maßnahmen von grundlegender Bedeutung für die Bewirtschaftung der Weinberge, die Qualitätsweine produzieren sollen. Heute werden die Trauben streng handverlesen, und raffinierte Methoden der Weinbereitung, auf Prinzipien der Physik und der elektronischen Temperaturregelung basierend, kommen während der Fermentationsphase zum Einsatz. Folglich wird die Qualität des Endprodukts und sein einzigartiger Geschmack noch weiter verbessert. Es werden nur modernste Technologie in der Produktion der Weißweine eingesetzt, die es ermöglichen, von Jahr zu Jahr die Top-Qualität der begrenzten Anzahl von Flaschen und den Ruf als modernster und am höchsten entwickelte Kellerei in der Region Grave zu gewährleisten. Nach dem großen Erfolg des Jahrgangs 1998 hat Massimo persönlich die Leitung der gesamten Weinherstellung mit der Unterstützung verschiedener Experten übernommen. Seine Philosophie ist es, Wert zu legen auf die reine Frucht und die Säure der Trauben durch Ausschaltung maskierender Effekte, die durch die Endreifung in Eichenfässern verursacht werden. Seit 2009 wird ausschließlich Solarenergie von den Kollektoren, die das gesamte Dach des Lagers abdecken, verwendet, um die Kellerei zu betreiben. Ein kleiner Beitrag zur Rettung des Planeten!

Ausbau: Gelesen von Hand, die ganzen Trauben wurden gepreßt, sehr sanft mit einer pneumatischen Presse. Nach dem ersten Umfüllen wurde der Most in temperaturkontrollierte Gärbottiche gegeben. Er blieb die ganzhe Zeit auf seinen Häuten bis zur Abfüllung. Geklärt wurde er mit einem neuen, “state of the art” flowtation bio-system. Abgefüllt unter Vacuum. Verschlossen mit Komponenten DIAM Korken Die 90000 produzierten Flaschen halten bis End of 2018.


Hersteller:
Abfüller:
Artikel:
 
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Registrieren
Hersteller
Di Lenardo Vineyards
Mehr Artikel
Preisliste | Katalog
Stichwörter...
 
  © 2017 Wein- und Getränkewelt Weiser xt:Commerce © Engine