Startseite  Wein  Frankreich  Artikel: 6293210

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen.
Kategorien
Mehr über...
Neues & Aktuelles (4) RSS-Feed für: Neues & Aktuelles
Neuheiten (221) RSS-Feed für: Neuheiten
Angebote (78) RSS-Feed für: Angebote
Preissenkungen (100) RSS-Feed für: Preissenkungen
Dauertiefpreise (18) RSS-Feed für: Dauertiefpreise
Top-Sellers (896) RSS-Feed für: Top-Sellers
Top-Bewertungen (332) RSS-Feed für: Top-Bewertungen
Limitierte Artikel (64) RSS-Feed für: Limitierte Artikel
In Kürze verfügbar (13) RSS-Feed für: In Kürze verfügbar
Kundenrezensionen (482) RSS-Feed für: Kundenrezensionen
Preislisten
Kataloge
Sitemap
Informationen
aus unserem Getränke-Markt
Kontakt
Was wir bieten
Finde uns auf Facebook
FAQ
Versandkosten
AGB's
Datenschutz
Anfahrt
Impressum
Credits
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Wein-Glossar
Der ultimative
Wein-Knowledge-Finder
Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann
Service
SOFORT Überweisung Visa Verified by Visa MasterCard MasterCard SecureCode American Express Vorkasse PayPal Rechnung (Billpay) Barzahlung Guthaben verbuchen DHL Paket Service Übersee Versand Selbstabholung Versandkostenfrei
Zertifizierter Billpay Partner
Links
Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Google-Base Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Snooth
Das Wein-Netzwerk
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
 

Frankreich

 
Hersteller:   Sortierung:
  Absteigend sortieren
Erster Artikel: Agneau Blanc Bordeaux AOC 2014 0,75 ltr. Vorheriger Artikel: Comte Stephan Château d'Aiguilhe Bordeaux 2011 0,75 ltr. - Selection Alexander von Essen Artikel 76 von 147 Nächster Artikel: Cuvée Colline Bordeaux Christian Moueix 2009 0,75 ltr. - Selection Alexander von Essen Letzter Artikel: William Fevre Chablis 2014 0,75 ltr.
Preisliste Katalog

Artikel: 6293210

Zurück zur Liste

Croix de Beaucaillou, Saint - Julien 2012 0,75 ltr.

Keine Bewertung
Croix de Beaucaillou, Saint - Julien 2012 0,75 ltr.
Hersteller/
Vertrieb:
Chateau Ducru-Beaucaillou J.E. Borie S.A.
Chateau Ducru-Beaucaillou
33250 Beychevelle - Saint-Julien
Frankreich
Land: Frankreich
Weinart: Rotwein
Anbaugebiet: Haut-Medoc
Sensorische Beschreibung: Trocken
Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Jahrgang: 2012
Alkoholgehalt: 13,00 % Vol.
Inhalt: 0,750 Liter
Gewicht: 1,300 kg
Enthält: Sulfite
Fragen stellen
Bookmark erstellen
Artikeldaten drucken
Artikel weiterempfehlen
 
  46,75 €  
Menge:
  Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Tage  
  Preis inkl. 19% MwSt, exkl. Versandkosten
Grundpreis: 62,33 €/Liter
 

Trinktemperatur: 16-18°C

Rebsorten: 60% Cabernet Sauvignon, 38% Merlot, 2% Petit Verdot

Charakteristik: Tiefes rubin - bis pflaumenrot.
Im Aroma sanft und rund, anziehend mit süßen Aromen von schwarzen Johannisbeeren.
Im Geschmack groß, beerig und mineralisch, mit staubigen Noten, erdig und einem Hauch von frisch angespitztem Bleistift und Vanille.
Gelungen und von mittlerem Körper mit langem Nachhall.

Empfehlung: Ein typischer St. Julien, hoher Extrakt, feine Struktur, Cabernet-betont. Braucht Zeit in der Flasche und entwicklet sich noch 10-12 Jahre. Mindestens.

Herkunft: Das Château Ducru-Beaucaillou ist eines der berühmtesten Weingüter in Bordeaux. Seit der Klassifikation von 1855 ist das Weingut als Deuxième Grand Cru Classé eingestuft, der zweithöchsten Stufe der Klassifikation.
Es liegt in Saint-Julien an der Gironde, in Nachbarschaft des Gutes Beychevelle und nahe der „Route du Vin“. Es gehört der Betreibergesellschaft Jean-Eugène Borie SA, der seit 2003 Bruno-Eugène Borie als Direktor vorsteht.
Bruno-Eugène hatte bereits im Jahr 1985 die Firma Lillet übernommen. Borie zählt zu den wenigen Weingutsbesitzern, die selbst auf dem Gut wohnen.
Die Rebflächen umfassen 52ha und sind mit 65% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 5%  Cabernet Franc und 5% Petit Verdot 5% bepflanzt.
Die Böden sind tiefe, ausladedende Geröllbetten mit großen Steinen, die dem Chaterau den Namen gegen. Dazu gibt es Schwemmböden mit hohem Tonanteil. Aus Qualitätsgründen beträgt die Rebstockdichte 10000/ha, der Ertrag schwankt zwischen 35-45hl pro Hektar. Die Reben sind durchschnittlich 40 Jahre alt.
Die Gesamtproduktion des Gutes umfaßt nur rund 300000 Flaschen Wein im Jahr, wovon circa 25% auf den Zweitwein „La Croix de Beaucaillou“ entfallen. Der Wein von Château Ducru-Beaucaillou benötigt mindestens ein Dutzend Jahre in der Flasche, um zur Reife zu gelangen. Große Jahrgänge bauen jahrzehntelang aus.
Ursprünglich entstand das Gut aus einer Aufteilung der Baronie Beychevelle. 1795 wurde das Château von Bertrand Ducru erworben. Angeblich ist die Klassifizierung als Deuxième Cru 1855 der Tatsache zu verdanken, dass während der Sitzungen des Klassifizierungskomitees ständig Ducru-Beaucaillou ausgeschenkt wurde. 1866 wurde der Besitz für 1 Million Franc von der Familie Johnson erworben, die ihn 1928 an Desbartes de Burke veräußerte. 1941 ging das Gut an die Familie Borie.
St. Julien ist die kleinste der vier großen Bordeaux Appellationen des Haut Medoc.

Ausbau: Der Hauptwein reift in Barriques, davon 50-60% neu für 18 Monate. In manchen Jahrgängen besteht er zu 91% aus Cabernet Sauvignon und braucht daher ein Minimum von 10 Jahren auf der Flasche vor dem Öffnen. Große Jahrgägnge sind für Jahre haltbar.


Hersteller:
Abfüller:
Artikel:
 
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Registrieren
Hersteller
Chateau Ducru-Beaucaillou J.E. Borie S.A.
Mehr Artikel
Preisliste | Katalog
Stichwörter...
 
  © 2017 Wein- und Getränkewelt Weiser xt:Commerce © Engine