Startseite  Wein  Deutschland  Hessische Bergstrasse  Artikel: 6440814

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen.
Kategorien
Mehr über...
Neues & Aktuelles (1) RSS-Feed für: Neues & Aktuelles
Neuheiten (279) RSS-Feed für: Neuheiten
Angebote (80) RSS-Feed für: Angebote
Preissenkungen (77) RSS-Feed für: Preissenkungen
Dauertiefpreise (19) RSS-Feed für: Dauertiefpreise
Top-Sellers (890) RSS-Feed für: Top-Sellers
Top-Bewertungen (334) RSS-Feed für: Top-Bewertungen
Limitierte Artikel (72) RSS-Feed für: Limitierte Artikel
In Kürze verfügbar (12) RSS-Feed für: In Kürze verfügbar
Kundenrezensionen (484) RSS-Feed für: Kundenrezensionen
Preislisten
Kataloge
Sitemap
Informationen
Kontakt
Was wir bieten
Finde uns auf Facebook
FAQ
Versandkosten
AGB's
Datenschutz
Anfahrt
Impressum
Credits
Widerrufsbelehrung
Widerrufsformular
Wein-Glossar
Der ultimative
Wein-Knowledge-Finder
Norbert Tischelmayer
und Utz Graafmann
Service
Visa Verified by Visa MasterCard MasterCard SecureCode American Express Vorkasse PayPal Rechnung (Billpay) Barzahlung Guthaben verbuchen DHL Paket Service Übersee Versand Selbstabholung Versandkostenfrei
Zertifizierter Billpay Partner
Links
Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Google-Base Wein- und Getränke-Welt Weiser bei Snooth
Das Wein-Netzwerk
Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide!
 

Hessische Bergstrasse

 
Hersteller:   Sortierung:
  Absteigend sortieren
Erster Artikel: BGW Burgunder-Serie - Grauer Burgunder Kabinett trocken 2015 0,7 ltr. Vorheriger Artikel: Staatsweingut Bergstraße Bergsträßer - Weißburgunder trocken 2014 0,75 ltr. Artikel 94 von 102 Nächster Artikel: Staatsweingut Bergstraße Heppenheimer Centgericht - Grauburgunder trocken 2014 0,75 ltr. Letzter Artikel: Staatsweingut Domäne Bergstraße Spätburgunder trocken 2012 0,75 ltr.
Preisliste Katalog

Artikel: 6440814

Staatsweingut Bergstraße Heppenheimer Centgericht Spätburgunder Weißherbst Eiswein 2002 0,375 ltr.

Keine Bewertung
Staatsweingut Bergstraße Heppenheimer Centgericht Spätburgunder Weißherbst Eiswein 2002 0,375 ltr.
Hersteller/
Vertrieb:
Kloster Eberbach - Stiftung Kloster Eberbach
D-65346 Eltville im Rheingau
Deutschland
Land: Deutschland
Weinart: Roséwein
Anbaugebiet: Hessische Bergstraße
Sensorische Beschreibung: Süß
Rebsorte(n): Spätburgunder
Jahrgang: 2002
Alkoholgehalt: 6,50 % Vol.
Inhalt: 0,375 Liter
Enthält: Sulfite
Fragen stellen
Bookmark erstellen
Artikeldaten drucken
Artikel weiterempfehlen
 
  39,50 €  
Menge:
  Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Tage  
  Preis inkl. 19% MwSt, exkl. Versandkosten
Grundpreis: 105,33 €/Liter
 

Trinktemperatur: 12°C

Charakteristik: Die Fülle und Beerigkeit des Spätburgunders gepaart mit der Edelsüße und der Eleganz des weißgekelterten Weißherbstes.

Empfehlung: Zu Kuchen und Desserts oder verschiedenen Gerichten mit Gänseleber.

Herkunft: Die Domäne entwickelte sich aus dem Kammerbesitz des Großherzogs von Hessen-Darmstadt, der hier Musterweinberge betrieb und Rebzuchtversuche machte. Heute ist der Vorzeigebetrieb der Hessischen Bergstraße in der Verwaltung der Hessischen Staatsweingüter in Eltville zusammengeschlossen, untersteht dem Landwirtschaftsministerium, arbeitet aber im Prinzip fast so selbstständig wie ein Weingut. Bekannt für pikante Riesling-Weine mit feinen Fruchtnuancen und Säureschliff, prachtvolle edelsüße Weine Auslesen, Eisweine, Beerenauslesen. Zudem kräftige trockene Weine aus der Burgunderfamilie. Die wohl beste aller hessischen Domänen, besonders bekannt für ihre pikanten Eisweine. Die Lagen umfassen den Bensheimer Kalkgasse, Kirchberg, Streichling, Heppenheimer Centgericht, Steinkopf, Schönberger Herrnwingert. An Rebsorten stehen 70% Riesling, 25% Weiß-, Grau- und Spätburgunder, 5% Gewürztraminer. Die Domainenfläche beträgt 35ha. Eingetragene Katasterlage ist der Heppenheimer Landberg. Im Volksmund ist diese Exklusivlage des Staatsweinguts das Centgericht, noch immer entweder der „Rebmuttergarten“, aus dem sie hervorgegangen ist oder man spricht von „draußen in der Rebschule“. Der Hessische Rebmuttergarten wurde in den Jahren 1927 bis 1929 angelegt, um dort Amerikaner-Unterlagsreben zum Schutz gegen die Reblaus zu züchten. Tiefgründige, warmen Lösslehmböden, teilweise auch schwerem Lehmboden, die Spitzenlage des Staatsweinguts. Die Spitzenstellung des Staatsweinguts Hessische Bergstrasse gründet nicht zuletzt auf den Gewächsen des Heppenheimer Centgerichts. Auf der nach Westen zeigenden Fassade ist das Hessische Staatswappen als Mosaik weithin sichtbar. Auf den 17ha des fast quadratischen, von der „Erbelschlucht“ durchschnittenen Geländes wird zu 60 Prozent Riesling angebaut. Weitere Sorten sind Grauburgunder, Gewürztraminer, Blauer Spätburgunder und Frühburgunder.

Ausbau: Dieser Eiswein wurde bei Minustemperaturen per Hand gelesen und bestach durch hohe Oechslegrade, gesunde aber überreife Fruchtaromen und viel Extrakt. Er wurde vorsichtig im gefrorenen Zustand gepreßt und in geringen Mengen in kleinen Fässern vergoren. Seine hohe Süße stoppte die Arbeit der Hefen, die Gärung, und besitzt somit einen geringen Alkoholwert aber deutliche Süße, mit angenehm frischer Säure.


Hersteller:
Abfüller:
Artikel:
 
Benutzer
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen? Registrieren
Hersteller
Kloster Eberbach - Stiftung Kloster Eberbach
Mehr Artikel
Preisliste | Katalog
Abfüller dieses Herstellers:
Kloster Eberbach
Stichwörter...
 
  © 2017 Wein- und Getränkewelt Weiser xt:Commerce © Engine